Dr. Alexander Witfeld

Dr. Alexander  Witfeld

Dr. Alexander Witfeld

Rechtsanwalt, Steuerberater

Düsseldorf

T +49 211/6 18 22-158

F +49 211/6 18 22-100

E-Mail schreiben

Vita

Rechtsanwalt seit 2017, Steuerberater seit 2020

Studium der Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität-Bochum mit Schwerpunkt Steuerrecht (2012 Diplom-Jurist)

Promotion an der Ruhr-Universität Bochum zu einem insolvenzsteuerrechtlichen Thema (2015 Dr. iur.)

Referendariat im Bezirk des OLG Hamm, u.a. Stationen beim Finanzministerium Nordrhein-Westfalen und großen Wirtschaftskanzleien (2017 Ass. iur.)

2012 –  2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Steuerrecht an der Ruhr-Universität Bochum (Prof. Dr. Roman Seer)


Seit 2020 bei Flick Gocke Schaumburg

 

Lehrbeauftragter am Steuerrechts-Institut Knoll GmbH

Mitglied des Hamburger Kreises für Sanierungs- und Insolvenzsteuerrecht e.V.
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung (DAV)
Mitglied der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft e.V.
Mitglied im Verein der Förderer der Steuerrechtspflege an der Ruhr-Universität Bochum e.V.
Mitglied im Forum Steuerrecht Schloss Nordkirchen e.V.

Seit 2021 ständiger Autor der NZI für die Rubrik "Aktuelles Steuerrecht"

Ausgewählte Veröffentlichungen
  • Auswirkungen der Abwärtsabspaltung unter Anteilsverzicht auf eine 100%-ige Tochtergesellschaft auf die steuerlichen Einlagekonten (§ 29 KStG)
    DK 2022, 228-234
    (Hageböke/Witfeld)
  • Handbuch Insolvenz- und Sanierungssteuerrecht
    hrsgg. v. Sonnleitner/Witfeld, Verlag C.H. Beck, 2. Auflage, 2022 (Kapitel 5, 6, 9 und 10)
    (Witfeld)
  • Steuern in der Insolvenz – Kapitel 31 (Grundlagen)
    Handbuch Insolvenzverwaltung, hrsgg. v. Mohrbutter/Ringstmeier/Meyer, 10. Auflage 2022, S. 1680 - 1747
    (Witfeld)
  • Steuerrechtliche Haftung des Geschäftsführers unter Berücksichtigung von § 15b VIII InsO
    NZI 2021, 905 – 911
    (Witfeld/Dannemann)
  • Die Neufassung von § 55 Abs. 4 InsO durch das SanInsFoG - Systematische Neuordnung eines Fiskusprivilegs im Insolvenzsteuerrecht?
    ZRI 2021, 173 – 183
    (Witfeld)
  • Die Behandlung der Umsatzsteuer in der (vorläufigen) Eigenverwaltung – Zugleich Besprechung des BFH-Beschlusses v. 7.5.2020 - V R 14/19
    NWB 2020, 3243 – 3251
    (Witfeld)
  • Steuerliche Behandlung eines Forderungsausfalls aus Gesellschafterdarlehen (Anmerkung zum Urteil des FG Düsseldorf v. 28.1.2020, 10 K 2166/16 E)
    NZI 2020, 699
    (Witfeld)
  • Forderungseinzug in der Insolvenz – Umsatzsteuerinsolvenzrechtliche Auswirkungen im Lichte der jüngeren Rechtsprechung des BFH zum Eigenverwaltungsverfahren
    ZInsO 2019, 542
    (Witfeld/Holzmann)
  • Kapitel 5 (Verbrauch- und Verkehrsteuern, insb. Umsatzsteuer; Zölle) und Kapitel 6 (Grunderwerbsteuer; Erbschaft- und Schenkungsteuer)
    Handbuch Insolvenzsteuerrecht, hrsgg. v. Wolfgang Sonnleitner, Verlag C.H. Beck, 1. Auflage, 2017
    (Witfeld)
  • Das Umsatzsteuerverfahren und die Insolvenz
    Diss. Iur., Bochum 2016
    (Witfeld)

alle Veröffentlichungen anzeigen