Mann steht auf Balkon und schaut in die Ferne

Konzern- & Unternehmenssteuerrecht

Im Konzern- und Unternehmenssteuerrecht begleiten wir viele Mandantinnen und Mandanten eng entlang wesentlicher unternehmerischer, insbesondere strategischer Entscheidungen.

Internationale Expansionsstrategien, Zu- oder Verkäufe von Unternehmen oder die Entwicklung von Management-Beteiligungen haben eines gemeinsam: Sie zeichnen sich durch hohe steuerliche Komplexität aus. Mit Flick Gocke Schaumburg sind in dieser Situation führende Expertinnen und Experten an Ihrer Seite, die diese Komplexität für Sie reduzieren. So können die Risiken unternehmerischer Entscheidungen begrenzt und Chancen sichtbar gemacht werden. Dies gilt umso mehr, da wir steuerliche und rechtliche Aspekte gleichermaßen in unserer Beratung abbilden und aus einer Hand anbieten können.

Als Partner unserer Mandanten im Konzern- und Unternehmenssteuerrecht übernehmen wir jedoch nicht nur Aufgaben, die sich auf einen speziellen Anlass wie z. B. eine geplante Umstrukturierung beziehen, sondern begleiten auch eng im Tagesgeschäft bei laufenden Anfragen und Aufgaben. Wir verstehen diese Arbeit als einen wichtigen Teil der langjährigen vertrauensvollen Beziehungen, die wir mit vielen unserer Mandantinnen und Mandanten pflegen.


Alle Ansprechpartner und Experten

Unser Beratungsspektrum im Überblick

Unternehmenskäufe, - verkäufe und Joint Ventures
Umstrukturierung und Umwandlungen
Steuerlich optimierte Unternehmensfinanzierung
Begleitung internationaler Expansionsstrategien unserer Mandanten
Tax Litigation
Betriebsprüfungen und BP-Management
Managementbeteiligungsprogramme
Beratung im laufenden Unternehmenssteuerrecht

News & Insights

16.12.2024 | Externe Veranstaltung
Webinar: Die internationale Unternehmerfamilie: Rechts- und Steuerfragen bei international mobilen Gesellschaftern
 
26.06.2024 | FGS Veranstaltung
Einladung: Abendforum Düsseldorf | Ort der Geschäftsleitung und Betriebsstätten im Fokus der Finanzverwaltung
 
25.06.2024 | FGS Veranstaltung
Webinar-Forum Corporate & Wirtschaftsrecht 2024: Regulierung künstlicher Intelligenz (AI-Act ggfs. auch mit kurzem Vergleich mit den USA)
 
24.06.2024 | FGS Veranstaltung
Webinar: Betriebsstätten im Rahmen des MinStG ("Pillar 2")
 
13.06.2024 | Kanzleinachrichten
Best Lawyers 2025: Flick Gocke Schaumburg baut Präsenz weiter aus
 
12.06.2024 | Mandate
Flick Gocke Schaumburg berät EMERAM bei Investition in Garderos
 
06.06.2024 | FGS Blog
JStG 2024: Keine Aufhebung der Sperrfrist des § 22 Abs. 2 UmwStG durch steuerneutrale Weitereinbringung
 
06.06.2024 | FGS Veranstaltung
Perspektivisch betrachtet: M&A Forum 2024
 
28.05.2024 | FGS Veranstaltung
Webinar-Forum Corporate & Wirtschaftsrecht 2024: Der Kompromiss zur EU-Lieferkettenrichtlinie | CSDDD
 
13.05.2024 | FGS Blog
Neue BFH-Rechtsprechung zur Betriebsaufspaltung - Bestätigung der erweiterten Gewerbesteuerkürzung bei konzerninterner Immobilienüberlassung durch eine Besitzkapitalgesellschaft
 
02.05.2024 | Mandate
Flick Gocke Schaumburg berät Centroplan Gruppe bei Neustrukturierung
 
30.04.2024 | Mandate
Flick Gocke Schaumburg berät Thermondo beim Erwerb von Febesol