Fachveröffentlichungen

  • Europäische Strafverteidigung
    NJW 2022, S. 596 ff.
    (Duesberg)
  • Vorliegen der Unternehmensidentität bei Einbringung des Betriebs im Ganzen durch eine Kapital- in eine Personengesellschaft
    FR 2022, S. 122
    (Suchanek)
  • Kommentierung zu § 10a GewStG
    Wendt/Suchanek/Möllmann/Heinemann (Hrsg.), GewStG, 2. Aufl. 2022
    (Hesse/Suchanek)
  • Handbuch Insolvenz- und Sanierungssteuerrecht
    hrsgg. v. Sonnleitner/Witfeld, Verlag C.H. Beck, 2. Auflage, 2022 (Kapitel 5, 6, 9 und 10)
    (Witfeld)
  • Verrechnungspreise für Eigenversicherer (Captives)
    Der Betrieb 2022, S. 355
    (Bärsch/Bestelmeyer/Hafkenscheid/Knab/Kraan)
  • Does Working From Home Constitute a PE Under German Law?
    Tax Notes International 2022, 1021
    (Klein)
  • Kommentierung des Art. 18 DBA
    Gosch/Kroppen/Grotherr (Hrsg.), DBA-Kommentar, nwb Verlag, 49. EL, März 2022
    (Kahlenberg)
  • Einordnung des BMF-Schreibens v. 05.01.2022 zu § 4j EStG
    Ubg 2022, 237
    (Rüsch)
  • Ist die deutsche umsatzsteuerliche Organschaft unionsrechtswidrig?
    MwStR 2022, 137
    (Kurzenberger/Klinker)
  • Präzisierung der BGH-Rechtsprechung zu Schiedsvereinbarungen für Beschlussmängelstreitigkeiten in Personengesellschaften - Zugleich Besprechung des BGH-Beschlusses vom 23.09.2021 – I ZB 13/21, DB 2022 S. 115 –
    Heinrich, DB 2022, 446-450
    (Heinrich)
  • Das Transparenzregister in der Unternehmensnachfolge
    ZEV 2022, S. 66
    (Frese)
  • Wirksamkeit von Schiedsvereinbarungen in Personengesellschaften – Schiedsfähigkeit IV, Anmerkung zu BGH v. 23.9.2021 – I ZB 13/21
    RFamU 2022, S. 76
    (Frese)
  • Besteuerung von Anteilszuteilungen durch eine EU-Kapitalgesellschaft – steuerneutrale Maßnahmen i. S. d. § 20 Abs. 4a EStG – Nachweis der Einlagenrückgewähr im Steuerfestsetzungsverfahren des Anteilseigners, Anmerkung zu BFH v. 4.5.2021
    BFH - VIII R 14/20 RdF 2022, 66
    (Korff)
  • Generalanwalt äußert sich richtungsweisend zur umsatzsteuerrechtlichen Gleichbehandlung öffentlich-rechtlicher und privater Krankenhäuser
    MwStR 2022/3, S. 88
    (Erdbrügger)
  • Veräußerung der Beteiligung i.S.d. § 17 EStG nach Eintritt in die unbeschränkte Steuerpflicht – Wertzuwachs vor Begründung der unbeschränkten Steuerpflicht (Zuzugsfall) – Niederländische Kapitalgesellschaft (B.V.), Anm. zu BFH v. 26.10.2021 – IX R 13/20
    FR 2022, 356
    (Rüsch)
  • Konzernrückhalt unter Berücksichtigung der bisherigen sowie der aktuellen Entwicklungen seitens der Finanzverwaltung und der höchstrichterlichen Rechtsprechung
    Der Konzern 2022, S. 5
    (Brugger)
  • Zur Abgrenzung von Änderung und Neuabschluss eines Unternehmensvertrags (OLG Jena v. 17.2.2021 - 2 W 31/21)
    EWiR 2022, S. 75-76
    (Giedinghagen)
  • Dem Fiskus drohen hohe Steuerausfälle, Umsatzsteuerliche Organschaft nicht mit EU-Recht vereinbar?
    Börsenzeitung 25/2022, S. 9
    (Kurzenberger/Klinker)
  • Deutsche Unternehmensbesteuerung im Stillstand – Verpasste Chancen, offene Potenziale und internationale Einflussfaktoren
    Richter/Meyering/Sopp: Anwendungsorientierte steuerliche Betriebswirtschaftslehre – Festschrift zum 65. Geburtstag von Heinz Kußmaul, S. 731–750
    (Kloster/Licht/Engel)
  • Täuschung mit Doktortitel über die Verhältnisse eines Unternehmens („Dr. Z“), Kommentar zu BGH, Urt. v. 11.02.2021, I ZR 126/19
    EWiR 2022, 29 f.
    (Grimm/Roder-Hießerich)
  • Die inländische Familienstiftung – ein Steuersparmodell?
    ZStV 2022, 1
    (Schienke-Ohletz/Mehren)
  • Gewerbesteuerbefreiung von im Rahmen der praktischen Ausbildung von Psychotherapeuten erbrachten Behandlungsleistungen, Anm. zu BFH v. 26.05.2021 – V R 25/20
    FR 2022, 310
    (Rüsch)
  • Auslieferungen durch die Schweiz in Fällen der Steuerhinterziehung
    ZWH 2022, 6-12
    (Schwindt/Weiß)
  • Zur Legitimität der Familienstiftung
    Springer Verlag, 2022
    (Junius-Morawe)
  • Abfindung an einen Soldaten der britischen Streitkräfte, Anm. zu FG Münster v. 28.10.2021 – 8 K 939/19 E
    ISR 2022, 37
    (Rüsch)
  • Steuern in der Insolvenz – Kapitel 31 (Grundlagen)
    Handbuch Insolvenzverwaltung, hrsgg. v. Mohrbutter/Ringstmeier/Meyer, 10. Auflage 2022, S. 1680 - 1747
    (Witfeld)
  • Die Berücksichtigung latenter Steuern im Pflichtteilsrecht
    ErbR 2022, S. 2 ff.
    (Biermann/Thiele)
  • Das finale BMF-Schreiben zum Optionsmodell zur Besteuerung als Kapitalgesellschaft gem. § 1a KStG
    Ubg 2022, 1
    (Dreßler/Kompolsek)
  • Umfang der Gewerbesteuerbefreiung für Altenheime, Altenwohnheime und Pflegeeinrichtungen, Anm. zu BFH v. 01.09.2021 – III R 20/19
    FR 2022, 138
    (Rüsch)
  • KöMoG: Optionsmodell für Personenhandels- und Partnerschaftsgesellschaften sowie weitere Änderungen des KStG und des UmwStG
    Bolk, Beratungsschwerpunkte Kapitalgesellschaft, 2. Auflage, 2022, S. 913-923
    (Probst)
  • Kommentierung der §§ 13b, 19a und 22 ErbStG
    Erkis/Thonemann-Micker (Hrsg.), BeckOK ErbStG, 14. Edition
    (Korezkij)
  • Zur Frage der Entgeltlichkeit gegenseitiger Zuwendungsversprechen auf den Todesfall, Anmerkung zu OLG Düsseldorf v. 15.5.2020 - I-3 Wx 64/20
    EWiR 2021, S. 402 f.
    (Bochmann/Leclerc)
  • Kommentierung zu Art. 5 DBA-Schweiz
    Flick/Wassermeyer/Kempermann (Hrsg.), Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland- Schweiz Erg.-Lfg. 58
    (Häck/Korff)
  • Die neuen Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise – Ein Überblick und eine erste kritische Würdigung
    DStR 2021, 2817
    (Bärsch/Ditz/Engelen/Quilitzsch)
  • Blockchain Analytics bei KWG-Instituten
    Der Bank Blog vom 23.12.2021
    (Trautmann/Ewel)
  • Kommentierung zu § 50c EStG
    Lademann, Kommentar zum Einkommensteuergesetz, Verlag Richard Boorberg, 2021
    (Hjiri)
  • Kommentierung zu Art. 10 DBA-Schweiz
    Flick/Wassermeyer/Kempermann (Hrsg.), Doppelbesteuerungsabkommen Deutschland-Schweiz, Erg.-Lfg. 58
    (Häck/Erdem)
  • Eigen- und Fremdgeschäftsführung
    Bochmann/Scheller/Prütting (Hrsg.), Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 9, Recht der Familienunternehmen, 6. Aufl. 2021
    (Bochmann)
  • Versammlung der Anteilsinhaber in virtueller Form, Anmerkung zu BGH v. 5.10.2021 - II ZB 7/21
    EWiR 2021, S. 677
    (Bochmann)
  • Zur Anwendung von § 6a GrEStG bei der Ausgliederung eines Einzelunternehmens
    DStR 2021, 2953
    (Broemel)
  • Umlaufvermögen
    Prinz/Kanzler (Hrsg.), NWB Praxishandbuch Bilanzsteuerrecht, 4. Aufl., 2021
    (Hick)
  • Bewertungseinheiten
    Prinz/Kanzler (Hrsg.), NWB Praxishandbuch Bilanzsteuerrecht, 4. Aufl., 2021
    (Hick)
  • Das Recht der Familienunternehmen
    Bochmann/Scheller/Prütting (Hrsg.), Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 9, Recht der Familienunternehmen, 2021
    (Prütting/Scheller/Bochmann)
  • Ermittlung fremdüblicher Zinsen auf Konzerndarlehen (Anm. zu BFH v. 18.5.2021, I R 4/17)
    IStR 2021, 893
    (Andree/Bärsch/Engelen)
  • Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise – Grundsätze für die Korrektur von Einkünften gemäß § 1 AStG
    Kahlenberg (Hrsg.), Steuerrecht aktuell, Herne 2021, 84
    (Andree)
  • European Blockchain Service Infrastructure
    beck.digitax 6/2021, 374
    (Müller/Liekenbrock)
  • Die Verankerung von Nachhaltigkeitszielen in den Gesellschaftsstatuten bei der französischen société à mission
    GmbHR 2021, 1141
    (Bochmann/Leclerc)
  • Der Entwurf zum Transparenzregister- und Finanzinformationsgesetz: Jähes Ende einer guten Idee zur Bürokratievermeidung
    GmbHR 2021, R128
    (Seibert/Scheller/Bochmann)
  • § 50d Abs. 3 EStG bei sog. Mäanderstruktur geltungserhaltend zu reduzieren
    DStRK – Deutsches Steuerrecht kurzgefasst, Heft 22/ 2021, S. 296
    (Haverkamp/Linnemann)
  • Steuerliche Mitwirkungspflichten im Zusammenhang mit sog. Registerfällen
    IWB - Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht, Heft 24/2021, S. 968-980
    (Haverkamp/Linnemann)
5.372 Veröffentlichungen