• Dienstag, 29. November 2022 - Mittwoch, 30. November 2022

    Jahresendseminare 2022

    Themenschwerpunkte:
     

    29.11.2022: Neues zum Unternehmenssteuerrecht

    • Steuerliche Gesetzesvorhaben und die Sichtweise der Praxis
    • Aktuelle Entwicklungen im Unternehmenssteuerrecht
    • Brennpunkte im Unternehmenssteuerrecht
    • Aktuelle Entwicklungen im internationalen Steuerrecht
    • Modernisierung und Digitalisierung der Betriebsprüfung
    • Praktische Erfahrungen mit der neuen Wegzugsbesteuerung nach § 6 AStG und aktuelle Entwicklungen in der Nachfolgeplanung
    • Der Weg zum Family Office – Fallstricke und Regulatorik
    • Aktuelles aus dem Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht
       

    30.11.2022: Umsatzsteuerrecht aktuell

    • Aktuelles aus Verwaltung und Gesetzgebung
    • Aktuelle Entwicklungen bei Liefergeschäften
    • Gutscheine und NFTs
    • Umsatzsteuer im Konzern – Entwicklungen u.a. bei Holding und Organschaft

     

    Melden Sie sich gerne über diesen Link zu den Veranstaltungen an.

    Veranstalter: Flick Gocke Schaumburg
  • Mittwoch, 7. Dezember 2022

    Webinar: Hinzurechnungsbesteuerung in der Praxis – Internationales Steuerrecht: Steuerrisiken und Steuerplanung vor und nach der AStG-Reform

    Themenschwerpunkte:

    • Beherrschungserfordernisse
    • Tätigkeitskatalog & Niedrigbesteuerung
    • Fremdvergleich per Cadbury-Test
    • Einkünfte mit Kapitalanlagecharakter
    • Ermittlung, zeitliche Anwendungsfragen und Verfahrensrecht
    • Betriebsstättenstrukturen
    • Gewerbesteuerliche Konsequenzen
    • Ausschüttungen nach erfolgter Hinzurechnungsbesteuerung
    Veranstalter: BeckAkademie Seminare
  • Mittwoch, 7. Dezember 2022

    Aktuelle Fragen der Vermögens- und Unternehmensnachfolge

    Weitere Informationen zu Programm und Anmeldungen werden in Kürze bekannt gegeben.

    Veranstalter: Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz
  • Donnerstag, 8. Dezember 2022

    Webinar: Grunderwerbsteuer-Update 2022

    Themenschwerpunkte:

    • Anwendungserlasse § 1 Abs. 2a/2b GrEStG
    • Zurechnung von Grundstücken in mehrstufigen Beteiligungsstrukturen
    • Rechtsprechungs-Update (insbesondere zu § 6a GrEStG)
    • Gesetzgebungs-Update (JStG 2022, MoPeG-Anpassung 2023)

    Die Veranstaltung findet von 10:30 - 12:00 Uhr statt.

    Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

    Veranstalter: Flick Gocke Schaumburg
  • Donnerstag, 8. Dezember 2022

    Spotlight Arbeitsrecht: Rechtsprechungsupdate & Ausblick 2023

    Besonders im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht hielt 2022 einige spannende Urteile und Gesetzesänderungen parat. Im Webinar am 8.12.2022 werfen Dr. Tobias Nießen und Sarah Geismann einen Blick zurück und stellen die wesentlichsten Themen dar. Zudem geben wir einen Ausblick auf die voraussichtlichen Entwicklungen im neuen Jahr - welche Versprechen der Ampelkoalition sind bereits umgesetzt, welche stehen noch aus?

    Die Veranstaltung findet von 11:00 - 12:00 Uhr statt.

    Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

    Veranstalter: Flick Gocke Schaumburg
  • Freitag, 9. Dezember 2022

    Webinar: Aktuelle Rechtsprechung und Themen aus der Erbschaftssteuer

    Die Veranstaltung findet von 14:00 - 16:00 Uhr statt.

    Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

    Veranstalter: Bonner Anwaltverein
  • Freitag, 9. Dezember 2022

    Die internationale Unternehmerfamilie: Rechts- und Steuerfragen bei international mobilen Gesellschaftern

    Themenschwerpunkte:

    • Strukturüberlegungen für das Familienunternehmen
    • Wegzug und Rückkehr des Gesellschafters
    • Beteiligung des "Steuerausländers" am Familienunternehmen
    Veranstaltungsort:

    Courtyard by Marriott München City Ost, München

    Veranstalter: BeckAkademie Seminare
  • Donnerstag, 2. Februar 2023

    Online-Seminar: Die Reform des Stiftungsrechts auf den Punkt gebracht!

    Themenschwerpunkte:

    • Die Errichtung einer Stiftung
    • Stiftungsvermögen: Grundsatz der Kapitalerhaltung und die Verwaltung des Stiftungsvermögens
    • Stiftungsorgane: Organpflichten bei der Vermögensanlage und der Mittelverwendung - Business Judgement Rule
    • Satzungsänderungen: Zulässigkeit und Gestaltungsmöglichkeiten einschließlich Umwandlung in eine Verbrauchsstiftung
    • Strukturänderungen: Auflösung einer Stiftung, Zulegung und Zusammenlegung von Stiftungen
    • Das Stiftungsregister

     

    Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter diesem Link.

    Veranstalter: Kommunales Bildungswerk e.V.
    Referent(en): Judith Mehren
  • Dienstag, 7. Februar 2023

    Jahresforum Stiftungen: Neueste Entwicklungen im Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht

    Das Jahresforum Stiftungen vermittelt einen umfassenden Überblick über Änderungen und Neuerungen im Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht. Auf der Veranstaltung werden unter der Leitung von Prof. Dr. Rainer Hüttemann jüngste Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen zum Stiftungsrecht bzw. Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht vorgestellt und diskutiert.

    Veranstaltungsprogramm

    Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.

    Veranstaltungsort:

    WHU - Otto Beisheim School of Management
    Erkrather Str. 224A
    40233 Düsseldorf

    Veranstalter: Deutsche StiftungsAkademie
    Referent(en): Judith Mehren
  • Dienstag, 7. Februar 2023

    Jahresforum Stiftungen: Neueste Entwicklungen im Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht

    Das Jahresforum Stiftungen vermittelt einen umfassenden Überblick über Änderungen und Neuerungen im Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht. Auf der Veranstaltung werden unter der Leitung von Prof. Dr. Rainer Hüttemann jüngste Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen zum Stiftungsrecht bzw. Gemeinnützigkeits- und Spendenrecht vorgestellt und diskutiert.

    Veranstaltungsprogramm

    Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie hier.

    Veranstaltungsort:

    WHU - Otto Beisheim School of Management
    Erkrather Str. 224A
    40233 Düsseldorf

    Veranstalter: Deutsche StiftungsAkademie
    Referent(en): Judith Mehren