Reform des Gemeinnützigkeitsrechts

Dienstag, 12. Januar 2021, 10:00–11:00 Uhr

Zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts werden wir sowohl die beschlossenen Neuregelungen vorstellen als auch die praktischen Auswirkungen in den nicht beschlossenen Themenkomplexen wie der „politischen Betätigung“ aufzeigen.

Unsere Agenda:

  • Kooperationen zwischen gemeinnützigen Organisationen
  • Konzernstrukturen, Umstrukturierungen
  • Mittelzuwendungen, Nutzungsüberlassung
  • Neue gemeinnützige Katalogzwecke, neue Zweckbetriebsvorschriften
  • Partieller Dispens vom Gebot der zeitnahen Mittelverwendung
  • Finanzielle und administrative Erleichterungen
  • Förderung des Ehrenamts
  • Zuwendungsempfängerregister
  • Politische Betätigung
  • Ausstieg aus der Gemeinnützigkeit

Durch das Webinar werden Sie führen:

Prof. Dr. Stephan Schauhoff
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Partner

Dr. Christian Kirchhain, LL.M.
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Steuerberater
Partner

Dr. Eva-Maria Kraus
Rechtsanwältin, Steuerberaterin
Assoziierte Partnerin

 

Hier geht es zur Online-Anmeldung.

 


Weitere Veranstaltungen von und mit Flick Gocke Schaumburg können Sie sich über diesen Link anzeigen lassen.