Im Rahmen unserer diesjährigen Frankfurter Jahrestagung zum Thema „Familienunternehmen" stellen wir Ihnen aktuelle nationale und internationale Entwicklungen in der Rechts- und Steuerberatungspraxis auf Gesellschafts- und Gesellschafterebene vor, die wir gerne mit Ihnen diskutieren möchten.

Programm

9:30 Uhr Begrüßung
9:35 Uhr Panel 1
Moderne Stiftungsstrukturen für Familienunternehmen

Aktuelle Gestaltungen für Familienstiftungen

Dr. Christian von Oertzen

Doppelstiftung auf dem Prüfstand – Rechtsformalternative zur klassischen Doppelstiftung
Dr. Manfred Reich

Die gemeinnützige Stiftung als Gesellschafterin von Personen- und Kapitalgesellschaften –
aktuelle Entwicklungen

Dr. Tanja Schienke-Ohletz
11:00 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr Panel 2
Aktuelle ertrag- und umsatzsteuerliche Entwicklungen bei Familienunternehmen

Steuerliche Aspekte bei Gesellschaftsverträgen von Familienunternehmen

Prof. Dr. Andreas Söffing

Ausschüttungen an ausländische Gesellschafter –
Wie wird der Missbrauch von Begünstigungen zukünftig bekämpft?

Dr. Torsten Engers

Kapitalbeteiligungen und Kapitalanlagen der Unternehmerfamilie
Prof. Dr. Jan Bron, LL.M.

Aktuelle umsatzsteuerliche Entwicklungen bei Familienunternehmen –
u.a. Organschaft und Holdingstrukturen

Dr. Barbara Fleckenstein-Weiland, LL.M.
13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Panel 3
„Die neue Weltsteuerordnung" – Was kommt auf international tätige Familienunternehmen zu?

Die derzeitige Weltsteuerordnung – Grundpfeiler und Defizite
Dr. Klaus Sieker

Die Arbeiten der OECD an einer neuen Weltsteuerordnung –
Zuordnung von Besteuerungsrechten und Allokation von Gewinnen

Dr. Marcus Mick

Die Arbeiten der OECD an einer neuen Weltsteuerordnung –
Neue Regeln gegen Nicht- und Niedrigbesteuerung

Dr. Jan Dyckmans

Was kommt auf international tätige Familienunternehmen zu?
Dr. Sven-Eric Bärsch
15:30 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Panel 4
Konflikte und Konfliktlösung im Familienunternehmen

Streitvermeidung im Familienunternehmen – Gestaltung des Gesellschaftsvertrags

Dr. Christoph Schulte

Trennung von Gesellschafterstämmen – Instrumente und Gestaltungen aus notarieller Sicht
Dr. Finn Lubberich, LL.M.

Trennung von Gesellschafterstämmen – Herauslösung des Immobilienvermögens
Dr. Philipp Schweitzer, LL.M., MRICS

Gesellschafterstreit – Worauf bei der Prozessführung zu achten ist
Dr. Christoph Bode
17:15 Uhr Schlusswort
   
   

Anmeldung

Wenn Sie sich online zu dieser Veranstaltung anmelden möchten, folgen Sie bitte diesem Link.

Veranstaltungsort

Grandhotel Hessischer Hof
Friedrich-Ebert-Anlage 40
60325 Frankfurt am Main
Google Maps