Paul Hannweber LL.M.

 Paul  Hannweber LL.M.

Paul Hannweber LL.M.

Steuerberater, Diplom-Betriebswirt (FH)

Düsseldorf

T +49 211/6 18 22-0

F +49 211/6 18 22-100

E-Mail schreiben

Vita

Steuerberater seit 2014.
 
Studium der Betriebswirtschaft in Aschaffenburg (2009, Diplom-Betriebswirt (FH)) und der Steuerwissenschaften in Osnabrück (2010, LL.M. Taxation).
 
Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Internationales Steuerrecht (IFA)
Mitglied im TaxOS e.V. Alumni und Förderer der Steuerwissenschaften Osnabrück
Mitglied im Taxcellence Club e.V.
Mitglied der Steuerberaterkammer Düsseldorf

Veröffentlichungen
  • Kapitel XII: "Bilanzierung bei Unternehmenskauf und Umwandlung / Umstrukturierung"
    Prinz/Kanzler (Hrsg.), Handbuch Bilanzsteuerrecht, Herne, 3. Aufl. 2018
    (Forst/Hannweber/Schaaf)
  • Kapitel XIII: "Bilanzierungsfragen in der Unternehmenskrise und bei Liquidation"
    Prinz/Kanzler (Hrsg.), Handbuch Bilanzsteuerrecht, Herne, 3. Aufl. 2018
    (Schaaf/Forst/Hannweber)
  • Umstrukturierung durch Realteilung
    WPg 2018, 164
    (Forst/Hannweber/Schaaf)
  • § 15 FAO Selbststudium - Umwandlungswege der GmbH & Co. KG auf den zu 100 % am Vermögen beteiligten Kommanditisten
    GmbH-StB 2017, 315
    (Hannweber/Schaaf)
  • Interpersoneller Verlustuntergang gemäß der Neuregelung der Sanierungsgewinnbesteuerung
    WPg 2017, 909
    (Hannweber/Suchanek/Schaaf)
  • § 15 FAO Selbststudium - Umwandlungswege der GmbH & Co. KG in eine GmbH
    GmbH-StB 2017, 180
    (Schaaf/Hannweber)
  • § 9 Nr. 2a GewStG als Gewerbesteuerfalle bei doppelt ansässigen Tochterkapitalgesellschaften in Zuzugsfällen?
    Ubg 2016, 441
    (Hannweber/Suchanek)
  • „Unmittelbarkeitserfordernis“ des § 21 UmwStG bei Umstrukturierungen unter Beteiligung vermögensverwaltender Personengesellschaften
    GmbH-StB 2016, 139
    (Hannweber/Schaaf)
  • Reichweite der sonstigen Gegenleistung i.S.d. § 20 UmwStG
    DStZ 2016, 155
    (Hannweber/Schaaf)
  • Umwandlungssteuerrechtliche Auswirkungen des verschmelzungsrechtlichen Squeeze-outs i.S.d. § 62 Abs. 5 UmwG
    Der Konzern 2016, 7
    (Hannweber/Suchanek)
  • Managementbeteiligungen als typische Streubesitzstrukturen
    GmbH-StB 2015, 104
    (Hannweber/Gritsen/Schaaf)
  • Behandlung der inkongruenten Gewinnausschüttung nach Maßgabe des neuen BMF-Schreibens
    GmbH-StB 2014, 268
    (Hannweber/Schaaf/Forst)
  • Weiternutzung verrechenbarer Verluste i.S.d. § 15a Abs. 4 EStG in Umstrukturierungsfällen
    EStB 2014, 228
    (Hannweber/Schaaf)
  • Organschaftliche Ausgleichsposten bei Umwandlungen am Beispiel der Verschmelzung
    Ubg 2012, 223
    (Hannweber/Schaaf/Suchanek)
  • Die steuerliche Zinsschranke (§ 4h EStG): Gestaltungsmaßnahmen zur Optimierung des Betriebsausgabenabzugs für Zinsaufwendungen
    VDM Verlag, 2009
    (Hannweber)