Veröffentlichungen Dr. Matthias Merkelbach

  • Risikoträger-Analyse 2021 - Was die neuen Kriterien für die Institute bedeuten
    Die Bank 10/2020, 48
    (Merkelbach/von Hören)
  • (Virtuelle) Hauptversammlung quo vadis - 10 Thesen zur Hauptversammlung der Zukunft
    Board 2020, 113
    (Herb/Merkelbach)
  • Virtuelle Hauptversammlung 2020 – Vorbereitung, Durchführung und rechtliche Gestaltungsoptionen
    DStR 2020, 811
    (Herb/Merkelbach)
  • Neue Aufsichtsräte an Bord
    NJW-Aktuell 2019, 19
    (Herb/Merkelbach)
  • Clawback gemäß InstitutsVergV: Rückforderung bei pflichtgemäßem Verhalten?
    CCZ 2019, 266
    (Krumey/Merkelbach)
  • Der neue UK Corporate Governance Code – Impulse für Deutschland
    BOARD 2018, 174
    (Herb/Merkelbach)
  • Neue Auslegungshilfe zur IVV – die Messlatte liegt hoch
    Die Bank 4/2018, 36
    (Merkelbach/von Hören)
  • Corporate Governance in Versicherungen - Neue Anforderungen an den Aufsichtsrat
    BOARD 2017, 131
    (Merkelbach/Herb)
  • Compliance-Verantwortung im Unternehmen: Möglichkeiten und Grenzen der Delegation
    Der Konzern 2016, 425
    (Merkelbach/Herb)
  • Gesamtverantwortung des Vorstands: Vier-Augen-Prinzip gemäß Solvency II als neue Kategorie zwischen Leitung und Geschäftsführung?
    KSzW 2016, 249
    (Merkelbach)
  • Vergütungsregulierung im ungebrochenen Fokus
    Die Bank 2016, 87
    (Merkelbach/von Hören)
  • Verschwiegenheitspflicht des bankaufsichtsrechtlichen Sonderprüfers, Anm. zu BGH v. 16.2.2016 – VI ZR 441/14
    WuB 2016, 489
    (Merkelbach)
  • Keine generelle Entbindung des Aufsichtsrats von seiner Verschwiegenheitspflicht im Voraus
    GWR 2016, 314
    (Herb/Merkelbach)
  • Herabsetzung der Vorstandsbezüge wegen Verschlechterung der Lage der Gesellschaft, Anm. zu BGH, Urt. v. 27.10.2015 - II ZR 296/14
    GWR 2016, 95
    (Herb/Merkelbach)
  • EBA beginnt neue Runde der Vergütungsregulierung
    Die Bank 2016, 64
    (Merkelbach/von Hören)
  • Nachhaftung des übertragenden Versicherungsunternehmens gem. § 133 UmwG, Anm. zu BGH v. 13.8.2015 – VII ZR 90/14
    WuB 2016, 105
    (Merkelbach)
  • Umsetzung der InstitutsVergV: Reichweite der betrieblichen Mitbestimmung
    BankPraktiker 2015, 377
    (Merkelbach/Nießen)
  • Sorgfaltspflichten der Gesellschaftsorgane bei Rechtsfragen, Kommentar zu BGH, Urt. v. 28.4.2015 - II ZR 63/14
    BB 2015, 1747
    (Merkelbach)
  • Börsenrechtliche Grenzen des Designated Sponsoring – unzulässige Karussellgeschäfte, Anm. zu VG Frankfurt a.M., Urt. v. 19.11.2014 – 2 K 338/14.F
    WuB 2015, 322
    (Merkelbach)
  • Novelle der EBA-Vergütungsguidelines
    Die Bank 6/2015, 63
    (Merkelbach)
  • Risk Taker-Identifizierung: Ein Dauerkonflikt der vergütungsbezogenen Regulatorik
    BankPraktiker 2015, 170
    (Merkelbach/von Hören)
  • Neue BaFin-Merkblätter für Gesellschaftsorgane
    Die Bank 5/2015, 66
    (Merkelbach)
  • Wirksamkeit von Finanzierungsabreden, Anm. zu BGH, Urt. v. 9.4.2014 - VIII ZR 404/12
    WuB 2015, 167
    (Merkelbach)
  • Neue Vergütungsregeln für Banken - Institutsvergütungsverordnung 2.0
    WM 2014, 1990
    (Merkelbach)
  • Verkleinerung des Vorstands ist kein wichtiger Abberufungsgrund, Anm. zu LG Frankfurt a.M., Urt. v. 22.4.2014 - 3-05 O 8/14
    GWR 2014, 240
    (Herb/Merkelbach)
  • Organisationspflichten des Vorstands betreffend das Compliance-System - Der Neubürger-Fall
    AG 2014, 332
    (Simon/Merkelbach)
  • Das Aufsichtsratsmitglied in öffentlichen Unternehmen
    BOARD 2014, 15
    (Simon/Merkelbach)
  • Professionalisierung des Aufsichtsrats - CRD IV wirft ihren Schatten voraus
    Der Konzern 2013, 227
    (Merkelbach)
  • Vorzeitige einvernehmliche Abberufung und Wiederbestellung von Vorstandsmitgliedern
    BOARD 2012, 248
    (Simon/Merkelbach)
  • Gesellschaftsrechtliche Strukturmaßnahmen im Insolvenzplanverfahren nach dem ESUG
    NZG 2012, 121
    (Simon/Merkelbach)
  • Das Dritte Gesetz zur Änderung des UmwG
    DB 2011, 1317
    (Simon/Merkelbach)
  • Schuldverschreibungsgesetz einschließlich U.S.A. und England. Kommentar. Hrsg. von Peter Veranneman - München, Beck 2010 (Buchbesprechung)
    NJW 2011, 832
    (Merkelbach)
  • Die Haftung von Experten gegenüber Dritten für Fehler im Due Diligence Report - Reichweite, Grenzen und Ausschlussmöglichkeiten
    Baden-Baden 2010
    (Merkelbach)
  • Wirtschaftsdaten für Juristen: Grundlagen einer disziplinierten Unternehmensbewertung
    NZG 2008, 241
    (Großfeld/Merkelbach)
  • Anmerkung zu OLG Frankfurt a. M., Urteil v. 19.09.2007 - 4 U 22/07, zur Bindungswirkung weicher Patronatserklärungen
    FD-MA 2007, 243937
    (Merkelbach)
  • Rechtswirkungen weicher Patronatserklärungen
    WM 2007, 2309
    (Saenger/Merkelbach)
  • Die investierende Mitgliedschaft im deutschen Genossenschaftsrecht - eine interessante Beteiligungsmöglichkeit für Genossenschaften und Investoren?
    BB 2006, 566
    (Saenger/Merkelbach)