Dr. Martin Cordes

Dr. Martin  Cordes

Dr. Martin Cordes

Steuerberater, Diplom-Finanzwirt, Diplom-Kaufmann
Partner

Bonn

T +49 228/95 94-218

F +49 228/95 94-100

E-Mail schreiben

Vita

Steuerberater seit 2002

Studium an der Fachhochschule für Finanzen NRW (1998 Diplom-Finanzwirt), und der Betriebswirtschaftslehre in Siegen (2002 Diplom-Kaufmann)
Seit 2002 bei Flick Gocke Schaumburg
Ernennung zum Assoziierten Partner 2010
Partner seit 2014

Lehrbeauftragter an der Universität Siegen für Umwandlungssteuerrecht und Tax Compliance

Mitglied im Siegener Forum Rechnungslegung, Prüfungswesen und Steuerlehre

Ausgewählte Veröffentlichungen
  • Regierungsentwurf zum Optionsmodell - Körperschaftsteuer ab 2022 auch für Personengesellschaften?
    FR 9/2021, S. 401-410
    (Cordes/Kraft)
  • Besteuerung der einzelnen Gesellschaften und Rechtsformvergleich (Ertragsteuern)
    Wachter (Hrsg.), Praxis des Handels- und Gesellschaftsrechts 5. Aufl. Seite 2783-2866
    (Cordes)
  • Anhang 2 zu §§ 238-263 HGB: Steuerliche Gewinnermittlung bei Personengesellschaften
    Hachmeister/Kahle/Mock/Schüppen: Bilanzrecht Kommentar, 2020, S. 604
    (Cordes/Kotzenberg)
  • Besteuerung auslandsansässiger Geschäftsführer und Angestellter bei Inlandstätigkeiten
    FR 19/2020, S. 885
    (Cordes/Kraft)
  • Besteuerung von Umwandlungen - § 47, § 48, § 49 teilweise, § 50, § 51, § 53
    Lieder/Wilk/Ghassemi-Tabar (Hrsg.), Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts - Band 8 Umwandlungen, 2018, S. 1472 bis 1519, S. 1554 bis 1569 und S. 1600 bis 1603
    (Cordes)
  • Dokumentationspflichten
    Wassermeyer/Baumhoff (Hrsg.), Verrechnungspreise international verbundener Unternehmen, Köln 2014, 1032
    (Cordes)

alle Veröffentlichungen anzeigen