Dr. Margret Schellberg

Dr. Margret  Schellberg

Dr. Margret Schellberg

Rechtsanwältin
Assoziierte Partnerin

Bonn

T +49 228/95 94-208

F +49 228/95 94-100

E-Mail schreiben

Vita

Rechtsanwältin seit 2008.

Studium der Rechtswissenschaft in Bonn (2006 Dr. iur.).

Veröffentlichungen
  • Schutzloser Bestandsschutz für die Eigenerzeugung im Konzern nach dem EEG 2017?
    EnWZ 2017, 347
    (Richter/Schellberg)
  • Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 18. Oktober 2016 – Az. EnVR 27/15
    N&R 2017, 38
    (Schellberg/Sieberg)
  • Kommentierung der §§ 14, 15 EEG
    Greb/Boewe (Hrsg.), Beck'schen Onlinekommentar zum EEG
    (Schellberg)
  • Anmerkung zu einer Entscheidung des BGH vom 14. April 2015
    N&R 2015, 239
    (Schellberg/Böhme)
  • Privilegierung der energieintensiven Industrie und nicht umlagepflichtige Eigenerzeugung vor dem Aus?
    EnWZ 2014, 147
    (Schellberg/Böhme)
  • Anmerkung zu dem Beschluss des OLG Düsseldorf vom 17. Juli 2013
    N&R 2014, 43
    (Schellberg/Böhme)
  • Anmerkung zum Urteil des BGH vom 15. Mai 2012
    N&R 2012, 284
    (Schellberg/Böhme)
  • Zur Genehmigung von Investitionsbudgets für die Anbindung so genannter Offshore-Windkraftanlagen - Anmerkung zu Entscheidung OLG Düsseldorf, Beschluss vom 11.04.2011 - VI-3 Kart 276/09
    N&R 2011, 154
    (Sieberg/Schellberg)
  • Das novellierte EnWG
    ET 12/2011, 93
    (Schellberg/Böhme)