Dr. Finn Lubberich LL.M.

Dr. Finn  Lubberich LL.M.

Dr. Finn Lubberich LL.M.

Rechtsanwalt, Notar (Amtssitz: Frankfurt am Main)
Partner

Frankfurt a.M.

T +49 69/717 03-0

F +49 69/717 03-300

E-Mail schreiben

Vita

Rechtsanwalt seit 2008, Notar mit Amtssitz in Frankfurt am Main seit 2014.

Studium der Rechtswissenschaft in Münster (2006 Dr. iur.) und Bristol, England (2004 LL.M.).
Of Counsel seit 2015.

Mitglied der gesellschaftsrechtlichen Vereinigung (VGR).
Mitglied der Deutsch-Britischen Juristenvereinigung e.V.

Ausgewählte Veröffentlichungen
  • Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts im Grundbuch: Auswirkungen der Nachlassinsolvenz bei Vorliegen einer Nachfolgeklausel
    DNotZ 2018, 256
    (Lubberich)
  • Kaduzierung nach wiederholter Aufforderung per Einwurf-Einschreiben
    DNotZ 2017, 418
    (Lubberich)
  • Verdeckte Sacheinlage und fehlende schuldtilgende Leistung bei Voreinzahlung auf Kapitalerhöhung, Anrechnungslösung
    DNotZ 2016, 811
    (Lubberich)
  • Sanierungsbeiträge und Innenausgleich in der Treuhand-KG: Ausgleichsansprüche gegen Mit-Treugeber
    DNotZ 2016, 416
    (Lubberich)
  • Sachagio bei GmbH-Gründungen und Kapitalerhöhungen - Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken im Überblick
    DNotZ 2016, 164
    (Lubberich)
  • Einziehung, Konvergenzgebot, Summe der Nennbeträge des Geschäftsanteils, Anmerkung zu BGH, II ZR 332/13
    DNotZ 2015, 447
    (Lubberich)
  • Eintragungsfähigkeit einer Steuerberatungsgesellschaft in der Form einer Kommanditgesellschaft, Anmerkung zu BGH, II ZB 2/13
    DNotZ 2015, 57
    (Lubberich)
  • Neues Kostenrecht: Erste Erkenntnisse aus der Anwendung des Gerichts- und Notarkostengesetzes im Bereich Gesellschaftsrecht und M&A
    NZG 2014, 564
    (Lubberich)
  • Anwendbarkeit der Grundsätze der fehlerhaften Gesellschaft auf die mehrgliedrige Stille Gesellschaft, Anmerkung zu BGH, II ZR 383/12
    DNotZ 2014, 374
    (Lubberich)

alle Veröffentlichungen anzeigen