Christoph Hawlitschek LL.M.

 Christoph  Hawlitschek LL.M.

Christoph Hawlitschek LL.M.

Attorney-at-Law

Frankfurt a.M.

T +49 69/717 03-0

F +49 69/717 03-100

E-Mail schreiben

Vita

Attorney-at-Law (New York) seit 2014.

Studium der Rechtswissenschaft in Heidelberg (2012), San Francisco (2013 LL.M.) und New York (2014 Attorney-at-Law).

Mitglied der International Fiscal Association.
Mitglied der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung e.V.

Veröffentlichungen
  • Auswirkungen des Multilateralen Instrument auf das DBA-Niederlande
    IStR 2018, 11
    (Engers/Stevens/Hawlitschek)
  • Vermietung eines Einkaufszentrums inklusive werbe- und verkaufsfördernder Maßnahmen – Private Vermögensverwaltung und kein Gewerbebetrieb, Anmerkung zu BFH, Urt. v. 14.7.2016 – IV R 34/13
    NZM 2017, 85
    (Engers/Hawlitschek)
  • Das Änderungsprotokoll 2016 zum DBA zwischen Deutschland und den Niederlanden – was lange währt, wird endlich noch besser?
    IStR 2016, 537
    (Hawlitschek)
  • Die isolierende Betrachtungsweise und ihr Anwendungsbereich
    IStR 2016, 177
    (Hawlitschek)
  • Kommentierung von §§ 20, 44, 44a, 44b, 48 ff. EStG; §§ 2, 2a, 3, 11 GewStG; § 18 RennwLottG; §§ 3, 5a KraftStG; § 3 VStG und zu Kommunalabgaben
    Winheller/Geibel/Jachmann-Michel (Hrsg.), Gesamtes Gemeinnützigkeitsrecht, Nomos 2016
    (Hawlitschek)
  • Gedanken zur geplanten (vermeintlichen) Erweiterung des Inlandsbegriffs für die Ertragsteuern
    IStR 2015, 413
    (Hawlitschek)
  • Fallstricke aus Sicht der Finanzverwaltung bei der Zustellung von Steuerbescheiden nach dem Verwaltungszustellungsgesetz gemäß § 122 Abs. 5 AO
    DStR 2015, 21
    (Hawlitschek)
  • Individual and Corporate Income Tax Germany, Foreign Tax and Trade Briefs
    Lexis Nexis 2012
    (Winheller/Hawlitschek)
  • Besprechung zu BGH XII ZR 79/10 vom 9.5.2012 (AGB-rechtliche Wirksamkeit einer Mietanpassungsklausel mit einseitigem Leistungsbestimmungsrecht)
    ZflR 2012, 596
    (Schweitzer/Hawlitschek)