Mitarbeiter (m/w/d) in der Personaladministration – Bonn

Ihre Aufgaben

     

  • Personalverwaltung von der Einstellung bis zum Austritt
  • Beratung in allen personaltechnischen Fragestellungen unter Berücksichtigung von arbeitsrechtlichen und betrieblichen Regelungen
  • Operative Abwicklung und Betreuung aller personalrelevanten Themen wie z.B. das
  • Erstellen von Arbeitsverträgen, Änderungsvereinbarungen, Zeugnissen und Bescheinigungen
  • Mitarbeit an HR-Projekten
  • Kontinuierliche Optimierung unserer Abläufe und Prozesse
  • Schnittstelle zur Gehaltsabrechnung und zum Recruiting
  •  

Ihr Profil

     

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Personaladministration und/oder -betreuung – gerne mit Branchenfokus.
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit dem Personalmanagementsystem Persis
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen und der gemeinsamen Weiterentwicklung von HR-Themen
  • Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Hands-on-Mentalität
  • Flexibilität und Belastbarkeit in Stresssituationen
  •  

Unser Angebot

Nach einer sorgfältigen und umfassenden Einarbeitung bieten wir Ihnen ein vielseitiges Tätigkeitsgebiet, das verantwortungsvolle Aufgaben und Raum für Eigeninitiative in einem kollegialen Umfeld verbindet. Beständiges Lernen on-the-job unterstützt durch individuelle Weiterbildungsmaßnahmen sowie eine den Anforderungen entsprechende, leistungsgerechte Vergütung sorgen für Ihre persönliche berufliche Perspektive. Ein modernes Büro mit eigenem Bistro, kostenlose Tiefgaragenparkplätze, eine Obst- und Kaffeeflat, flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten, 30 Tage Urlaub, sowie regelmäßige Mitarbeiterevents runden unser Angebot ab.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.