Rechtsanwalt (m/w/d) Non-Profit-Bereich/Nachfolge

Im Bereich Nachfolge/Vermögen/Stiftungen einschließlich des Non-Profit-Bereichs gehören wir bundesweit seit Jahrzehnten zu den Marktführern. Als Teil eines engagierten, interdisziplinär und international arbeitenden Teams beraten Sie, gerne auch als Berufsanfänger, vermögende Privatpersonen und Familienunternehmer im Bereich der Unternehmens- und Vermögensnachfolgeberatung sowie Stifter, Stiftungen und Non-Profit-Einrichtungen jeder Rechtsform sowie deren Organe bei gemeinnützigkeitsrechtlichen, steuerrechtlichen sowie stiftungs- und vereinsrechtlichen Fragestellungen. Hierzu gehört neben der Beratung auch die Vertretung vor Gericht. 

Ihre juristische Ausbildung haben Sie idealerweise mit Prädikatsexamina abgeschlossen. Zusatzqualifikationen oder steuerliche Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend. Sie sind in jedem Fall motiviert, sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Zudem legen Sie Wert auf sorgfältiges Arbeiten und überzeugen durch Ihr Engagement und Ihr Auftreten.

Es erwartet Sie eine ebenso spannende wie vielseitige Tätigkeit in enger Zusammenarbeit mit dem Team, in ständigem Austausch mit dem zuständigen Partner und direktem Kontakt zu unseren ausgesprochen vielfältigen Mandanten. Sie haben die Möglichkeit, an unseren umfassenden internen FGS Academy-Programmen teilzunehmen sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten zu nutzen. Unser Team mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen unterstützt Sie dabei, sich schnell zu integrieren und zu einer auf dem Non-Profit-Markt anerkannten Beraterpersönlichkeit zu entwickeln.

Gerne können Sie sich zu einer ersten Kontaktaufnahme auch unmittelbar an die Assoziierten Partnerinnen Judith Mehren und Dr. Eva-Maria Kraus, Tel. 0228 9594-238, wenden.