Rechtsanwalt (m/w/d) Indirekte Steuern – Frankfurt

Als Mitglied unserer Praxisgruppe Indirekte Steuern beraten Sie national wie international tätige Mandanten bei laufenden oder projektbezogenen Fragen zum gesamten Spektrum der indirekten Steuern, insbesondere der Umsatzsteuer. Einen Schwerpunkt bildet die Begleitung und Betreuung von Außenprüfungen sowie das Führen von Rechtsbehelfs- oder Finanzgerichtsverfahren. Darüber hinaus verfassen Sie Newsletter und beteiligen sich an Mandantenveranstaltungen mit eigenen Präsentationen.

Als Rechtsanwalt oder auf dem Weg dahin möchten Sie sich in dem stark wachsenden Beratungsfeld der indirekten Steuern spezialisieren und suchen ein herausforderndes und abwechslungsreiches Umfeld. Ihre akademischen Abschlüsse haben Sie überdurchschnittlich abgeschlossen, idealerweise verfügen Sie über weitere Qualifikationen wie z.B. den Diplom-Finanzwirt oder eine Promotion. Mit Ihren englischen Sprachfähigkeiten können Sie unmittelbar im Mandantenkontakt auftreten.
 
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unmittelbar an vielfältigen und fachlich anspruchsvollen Mandaten mitzuwirken. Erfahrene Kollegen unterstützen Sie dabei, sich zu einer selbständigen Beraterpersönlichkeit zu entwickeln. Sie erhalten umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten, z.B. im Rahmen unseres internationalen Taxand-Netzwerks, aber auch jenseits der Umsatzsteuer.