Rechtsanwalt (m/w/d) Gesellschaftsrecht/M&A – Bonn

Sie beraten börsen- und nicht börsennotierte Aktiengesellschaften, Familienunternehmen („hidden champions“) und deren Gesellschafter/Family Offices, vor allem bei Mergers & Acquisitions, Joint Ventures sowie bei Umstrukturierungen. Als Teil eines häufig interdisziplinär arbeitenden Teams haben Sie vom ersten Tag an die Möglichkeit, an anspruchsvollen Mandaten mit unmittelbarem Mandantenkontakt zu arbeiten. Besonders interessant dabei sind Kontakte mit sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten und die Beratung verschiedenster Unternehmensgrößen – auch deshalb verläuft jeder Tag anders.

Sie haben Ihr rechtswissenschaftliches Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügen – ob mit oder ohne Berufserfahrung - möglichst über Zusatzqualifikationen wie Promotion oder einen LL.M.. Steuerkenntnisse sind nicht Voraussetzung, werden Sie sich über die Zeit aber sicher aneignen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis, gute Englischkenntnisse und die Bereitschaft, in interdisziplinären Teams mitzuarbeiten. Zudem legen Sie Wert auf teamorientiertes, sorgfältiges und kreatives Arbeiten in Verbindung mit präziser Rechtsanwendung und überzeugen durch Ihr Engagement und Auftreten.

Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unterstützen wir durch die direkte Ausbildung im Mandat, in welches Sie von Beginn an unmittelbar eingebunden werden. Umfassende ergänzende interne wie externe Fortbildungsangebote sind für uns selbstverständlich. Wir bieten Ihnen ein berufliches Umfeld, in dem Sie sich zu einer profilierten Beraterpersönlichkeit entwickeln können. Themen wie eine evtl. Teilzeittätigkeit und Home Office-Zeiten besprechen wir, in Abhängigkeit von Ihrer privaten Situation, sehr gerne in einem ersten Treffen.