Assistenz (m/w/d) Arbeitsrecht – Bonn

Ihre Aufgaben umfassen die vollständige Organisation des gesamten Arbeitsrechtsteams, d.h. vom Posteingang bis zur Betreuung umfangreicher Gerichtsverfahren sind Sie in alle damit verbundenen organisatorischen Arbeitsschritte eingebunden. Hierzu zählt ein hohes Maß an Selbstorganisation, d.h. nach der Einarbeitungszeit erkennen Sie TO DOs, ehe das Team sie mit diesen betraut, was insbesondere bei fristgebundenen Tätigkeiten maßgebend ist. In Abstimmung koordinieren Sie z.B. Termine und Reisen, formulieren gerichtliche Anträge, erstellen Übersetzungen, führen die teaminterne Wiedervorlage und erstellen PowerPoint-Präsentationen und Reisekostenabrechnungen etc. Bzgl. interner Abläufe und IT-Systeme halten Sie sich stets auf dem Laufenden. Kurzum: In den täglichen Belangen sind Sie als Mitglied des Assistenzteams erster Ansprechpartner.

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, z.B. Rechtsanwaltsfachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Fremdsprachen-korrespondent/in, beherrschen Englisch in Wort und Schrift und kennen sich mit den gängigen MS-Office Produkten aus (insb. Outlook, WORD, EXCEL, PowerPoint). Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung in einer Kanzlei oder in einer Rechtsabteilung mit Berührungspunkten im Arbeitsrecht. Sie denken mit, planen Ihre Arbeitstage im Voraus und arbeiten dabei sorgfältig und umsichtig, was im täglichen Umgang mit Fristen und laufenden Gerichtsverfahren im Team Arbeitsrecht ein Muss ist. Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Diskretion sind für Sie selbstverständlich.

Als national und international tätige Beratungsgesellschaft mit einer ausgezeichneten Marktreputation bieten wir Ihnen ein vielseitiges Tätigkeitsgebiet, das verantwortungsvolle Aufgaben und Raum für Kreativität und Eigeninitiative verbindet, eine marktgerechte Vergütung sowie einen sicheren Arbeitsplatz.