Information der Partnerschaft Flick Gocke Schaumburg zum Umgang mit COVID-19

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Ausbreitung des neuartigen Virus COVID-19 beeinträchtigt aktuell massiv das öffentliche Leben und schränkt uns alle auch in unserem privaten Umfeld erheblich ein.

Die Partnerschaft Flick Gocke Schaumburg hat daher eine Task Force gebildet, die die Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 kontinuierlich beobachtet und die Empfehlungen von Behörden und Wissenschaftlern in konkrete Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter, Mandanten und Geschäftspartner umsetzt. Damit möchten auch wir unseren Beitrag dazu leisten, dass sich die Ausbreitung des Virus verlangsamt.

Dazu gehört, dass es allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bis auf weiteres freigestellt ist, im Home Office zu arbeiten, was auch in großem Umfang erfolgt. Dazu hat die Partnerschaft die notwendigen technischen Voraussetzungen geschaffen, die selbstverständlich auch den strengen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit genüge leisten. Die Mandatsbearbeitung wird durch die teilweise Dezentralisierung unserer Tätigkeiten nicht beeinträchtigt; Sie erreichen alle Partnerinnen und Partner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses über die bekannten Kontaktdaten.

Sowohl Besprechungen unserer Teams als auch mit Externen finden, soweit irgendwie möglich, nur noch virtuell, das heißt per Telefon- oder Videokonferenzen statt. Ebenso werden unsere Beraterinnen und Berater bis auf weiteres keine Präsenzseminare abhalten oder solche besuchen.

Über neue Entwicklungen informieren wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regelmäßig und haben ihnen die relevanten Corona-Schutz-Verordnungen der einzelnen Bundesländer zur Beachtung übermittelt. Ebenso sind wir darauf eingerichtet, unsere Maßnahmen umgehend geänderten Gegebenheiten anzupassen, sollte dies erforderlich werden.

COVID-19 hat auch zu einem vermehrten Informationsbedarf unserer Mandanten geführt. Eine weitere von uns eingerichtete Task Force widmet sich deshalb auch den drängendsten Rechts- und Steuerfragen, die sich im Kontext der Corona-Pandemie für Unternehmer und Unternehmen stellen. Sie erreichen unsere Task Force unter covid19@fgs.de.

Wir hoffen, dass es Ihnen, Ihren Familien und Ihren Kolleginnen und Kollegen gut geht, und
verbleiben mit besten Grüßen

die Partnerinnen und Partner von Flick Gocke Schaumburg