Frieder B. Mörwald

 Frieder B.  Mörwald

Frieder B. Mörwald

Tax Advisor, Diplom-Wirtschaftsjurist

Bonn

T +49 228/95 94-0

F +49 228/95 94-100

Email

Vita

Certified tax advisor since 2012

Studied law and economics in Augsburg and North Carolina, Chapel Hill (2009 Dipl. iur. oec. univ.)
Joined Flick Gocke Schaumburg in 2015

Publications
  • Verfassungswidrigkeit der geplanten Reform der Grunderwerbsteuer
    DStZ 2019, 492
    (Mörwald)
  • Grunderwerbsteuerreform im Bereich der „Share Deals“ – ein kritischer Überblick zum Referentenentwurf des BMF
    DStR 2019, 1113
    (Broemel/Mörwald)
  • Licht am Ende des Tunnels? – Analyse der Schlussanträge des Generalanwalts am EuGH zur (fehlenden) Beihilfeeigenschaft des § 6a GrEStG, Rs. C-374/17
    der IStR 2018, 861
    (Ellenrieder/Mörwald)
  • Grunderwerbsteuerreform im Bereich der „Share Deals" – Beschlüsse der Finanzministerkonferenz, Praxisfolgen, verfassungsrechtliche Probleme
    DStR 2018, 1521
    (Broemel/Mörwald)
  • Anmerkungen zum Vorlagebeschluss des BFH vom 30.05.2017 – I R 62/14 – Zur Frage des Beihilfecharakters der Steuerbegünstigung nach § 6a GrEStG
    GmbHR 2017, 835
    (Brühl/Mörwald)
  • Brennpunkt § 6a GrEStG: Neueste Entwicklungen und Anmerkungen zu möglichem EU-Beihilfecharakter
    Der Konzern 2016, 68
    (Mörwald/Brühl)
  • Offene Fragen bei § 6a GrEStG - Analyse der bisherigen Rechtsprechung und Hinweis auf verfahrensrechtliche Besonderheiten
    Der Konzern 2015, 430
    (Brühl/Mörwald)
  • Zum Umfang des herrschenden Unternehmens - Wie weit ist der umsatzsteuerliche Unternehmerbegriff auf § 6a GrEStG übertragbar?
    Ubg 2015, 347
    (Rogall/Mörwald)
  • Die Reichweite der Kapitalverkehrsfreiheit in Drittstaatenfällen – Bestandsaufnahme der neueren EuGH-Rechtsprechung zur Dividendenbesteuerung
    EWS 2014, 76
    (Mörwald/Nreka)
  • Ertragsteuerliche Abzugsfähigkeit von Grunderwerbsteuer in Fällen von § 1 Abs. 2a und 3 GrEStG
    DB 2012, 2010
    (Ga­dek/Mörwald)
  • Steuerrechtliche Auswirkungen des Wegzugs von Kapitalgesellschaften in einen Drittstaat
    DStZ 2009, 422
    (Eickmann/Mörwald)
  • Die Wegzugsbesteuerung von Kapitalgesellschaften unter besonderer Berücksichtigung des Drittstaatenfalls
    Akademische Verlagsgemeinschaft München, 2009
    (Mörwald)