Die Forderung, nachhaltig zu wirtschaften, wird mit immer größerer Vehemenz an alle Unternehmen herangetragen, sei es durch den nationalen oder europäischen Gesetzgeber, sei es durch andere Stakeholder wie Geschäftspartner, Kapitalgeber oder Gewerkschaften. Eine neue Veranstaltungsreihe widmet sich deshalb aktuellen unternehmensrechtlichen Fragen und Entwicklungen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Das Thema Klimaschutz, aber auch andere Aspekte des Megatrends Nachhaltigkeit, sind im Gesellschafts-, Bilanz-, Kapitalmarkt- und Steuerrecht angekommen und stellen alle Unternehmen vor neue Herausforderungen. In unserer Veranstaltungsreihe werden wir die einschlägigen Rechtsprobleme verständlich aufbereiten, Lösungsvorschläge diskutieren und neuere Entwicklungen, insbesondere die verschiedenen Gesetzesvorhaben, kritisch analysieren und begleiten.

Veranstaltet wird die Reihe in Kooperation der Sozietät Flick Gocke Schaumburg, des Instituts für Gesellschaftsrecht der Universität zu Köln, des Zentrums Familienunternehmen der Bucerius Law School – Hochschule für Rechtswissenschaft und des Instituts für Unternehmensrecht der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltungsreihe ein.

Die Veranstaltungstermine 2022 in der Übersicht

Nächster Termin:

Termin wird in den Herbst verschoben. Weitere Informationen folgen.
Forderung nachhaltigen Wirtschaftens von Kapitalgebern und Sustainable Finance
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
> Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Anmeldung und Ort: Virtuell über Teams (die Zugangsdaten werden Ihnen am Tag vor der Veranstaltung zugesandt) oder in Präsenz vor Ort in Hamburg (Bucerius Law School, Jungiusstraße 6, 20355 Hamburg ).

Weitere Veranstaltungstermine 2022:

Auftaktveranstaltung am Mittwoch, 9. Februar 2022 | 17.00–18.30 Uhr
Nachhaltigkeit in der Corporate Governance von Familienunternehmen –
Gestaltungsmöglichkeiten nach geltendem Recht und Ausblick auf neue Rechtsformen
> Hier finden Sie das vergangene Programm.

Zweite Veranstaltung am Mittwoch, 6. April 2022 | 17.00–18.30 Uhr
Lieferketten-Compliance
> Hier finden Sie das vergangene Programm.

Dritte Veranstaltung am Mittwoch, 18. Mai 2022 | 17.00–18.30 Uhr
Corporate Sustainability Reporting
> Hier finden Sie das vergangene Programm.
 

Kontakt für Rückfragen:

Flick Gocke Schaumburg Veranstaltungen
veranstaltungen(at)fgs(dot)de

Weitere Veranstaltungen von und mit Flick Gocke Schaumburg können Sie sich über diesen Link anzeigen lassen.