09.07.2020

Covid-19 erschwert die Unternehmensnachfolge

Die Pandemie stellt sowohl Unternehmer, die vor kurzem oder einigen Jahren mit Unternehmensanteilen beschenkt wurden, als auch diejenigen, die eine Unternehmensübergabe planen, vor große Herausforderungen. Was bei der Unternehmensnachfolge steuerrechtlich zu beachten ist, erläutern Dr. Christian von Oertzen und Prof. Dr. Frank Hannes auf in der Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9.7.2020, S. 25.

27.05.2020

Unternehmensnachfolge in unruhigen Zeiten

Die erbschaft- und schenkungsteuerliche Auswirkungen von Corona bespricht Dr. Jochen Kotzenberg in der Börsen-Zeitung, 27.05.2020, Verlagsbeilage S. 3

17.03.2020

Das rechtliche Umfeld für Unternehmer in der Corona-Krise

Das Eindämmen des Coronavirus um der Gesundheit der Menschen willen hat oberste Priorität. Dennoch müssen Unternehmen versuchen, die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie zu begrenzen. Das rechtliche Umfeld der damit verbundenen Entscheidungen skizziert Dr. Christian Bochmann auf Private Banking Magazin online.

10.03.2020

Im gemeinsamen Erarbeiten liegt der Zweck der Familienverfassung

Der Hauptnutzen einer Familienverfassung liegt in ihrer gemeinsamen Erarbeitung, nicht in der bloßen Existenz des Dokuments. Welche Chancen und Risiken sich aus diesem modernen Statut für Familienunternehmen ergeben, erläutert Dr. Christian Bochmann auf Private Banking Magazin online.

20.02.2020

Konflikte managen mit einer Investor-Relations-Strategie

Konflikte in Familienunternehmen haben vielfältige Ursachen. Damit Spannungen unter Gesellschaftern erst gar nicht entstehen, kommt es auf den richtigen Austausch an. Eine Investor-Relations-Strategie für Familien kann dafür den Rahmen setzen. Empfehlungen zur Kommunikation in Unternehmerfamilien gibt Dr. Christian Bochmann auf Private Banking Magazin online.