Fachveröffentlichungen

  • Brexit: Zugänglichkeit der EU-Schiedskonvention und des EuGH nach dem EU-Austritt eines Mitgliedstaats
    IStR 2017, 881
    (Puls/Geyer/Ullmann)
  • Zur Zukunft von DBA-Verständigungsverfahren – Aktuelle Entwicklungen auf nationaler und OECD-Ebene
    ISR 2017, 301
    (Puls/Heravi)
  • Steuerliche Rahmenbedingungen von Funktionsverlagerungen, in: Heidecke/Schmitdke/Wilmanns (Hrsg.)
    Funktionsverlagerung und Verrechnungspreise, Wiesbaden 2017
    (Puls/Storm)
  • Der Nichtanwendungserlass des BMF vom 30.03.2016 – Substance over Form bei der Prüfung von Verrechnungspreisen in Gefahr?
    IStR 2016, 759
    (Puls/Schmidtke/Tränka)
  • Empfehlungen des EU Joint Transfer Pricing Forums zur Optimierung von Verständigungs- und Schiedsverfahren nach der EU-Schiedskonvention
    ISR 2015, 356
    (Puls/Bickenbach)
  • Funktions- und Risikoanalyse, Verrechnungspreise im Umsatzsteuer- und Zollrecht, Verrechnungspreise und Steuerstrafrecht, in: Wassermeyer/Baumhoff (Hrsg.)
    Verrechnungspreise international verbundener Unternehmen, Köln 2014
    (Puls)
  • Außerbilanzielle Gewinnkorrektur nach § 1 AStG bzgl. Teilwertabschreibung auf Darlehensforderung – Anmerkung zum FG Düsseldorf v. 27.6.2017, 6 K 896/17 K, G
    ISR 2017, 359
    (Bärsch/Engelen)
  • Außerbilanzielle Hinzurechnung einer Teilwertabschreibung gem. § 1 AStG auf ein an eine polnische Tochtergesellschaft gewährtes Darlehen? – Anmerkung zum FG Münster v. 18.5.2017, 3 K 2872/14 G, F
    ISR 2017, 281
    (Bärsch/Engelen)
  • German Perspective on Implementing the BEPS Action Plan
    Tax Notes International 2017, 247
    (Ditz/Bärsch/Quilitzsch)
  • Internationaler Informationsaustausch – Überblick über die Rechtsgrundlagen und aktuelle Entwicklungen
    DB 2017, 2243
    (Kraft/Ditz/Heider)
  • Bestimmung fremdüblicher Darlehenszinsen bei Finanzierungsgesellschaften (Anm. zu FG Münster v. 7.12.2016)
    IStR 2017, 622
    (Bärsch)
  • Neue steuerliche Dokumentations- und Berichtspflichten. Die geänderten Anforderungen an die Dokumentation von Verrechnungspreisen sowie das neue Country-by-Country-Reporting
    WPg 2017, 858
    (Bärsch/Engelen)
  • Das Country-by-Country Reporting und seine innerstaatliche Umsetzung im Rahmen des „Anti-BEPS-Umsetzungsgesetzes“
    DStR 2017, 1353
    (Kraft/Heider)
  • Die Dokumentation von Verrechnungspreisen und das Country-by-Country-Reporting - Die neuen Anforderungen der OECD und der EU
    DB 2016, 972
    (Bärsch/Engelen/Färber)
  • Kommentierung "Gewinnorientierte Verrechnungspreismethoden"
    Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld, Außensteuerrecht Kommentar, § 1 AStG
    (Greinert)
  • Kommentierung "Verrechnungspreise"
    Rödder/Herlinghaus/Neumann, KStG-Kommentar, 2015
    (Greinert)
  • Verrechnungspreise
    Rödder/Herlinghaus/Neumann (Hrsg.), KStG-Kommentar, Köln 2015
    (Greinert)
  • „Joint Audits“ als Instrument zur Reduktion von Verrechnungspreisrisiken
    DB 2015, Heft 49, M5
    (Baumhoff)
  • Verrechnungspreise in der Unternehmenspraxis - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung
    IStR 2015, 819
    (Ditz/Bärsch/Kluge)
  • Verrechnungspreise im Spannungsfeld zwischen betriebswirtschaftlicher Steuerung und steuerrechtlichen Anforderungen - Ergebnisse einer empirischen Analyse
    DB 2015, 2592
    (Ditz/Eberenz/Bärsch/Kluge/Kreuzer/Müller)
  • Steuerliche Risiken bei Verrechnungspreisen
    IWB 2015, 685
    (Kluge/Bärsch)
  • Spannungsfeld Transferpreise - Zwischen Steuerung und steuerrechtlichen Anforderungen
    Bonn/Stuttgart 2015
    (Ditz/Bärsch/Kluge)
  • Die Bedeutung von Risiken bei der Ermittlung fremdüblicher Verrechnungspreise - Diskussionsentwurf der OECD zu den Maßnahmen 8, 9 und 10 des BEPS-Aktionsplans (veröffentlicht unter Susann Metzner)
    Ubg 2015, 60
    (Greinert/Karnath)
  • Ausländische Verrechnungspreiskorrekturen - Korrespondierende inländische Gegenkorrekturen
    FR 2015, 107
    (Baumhoff/Kluge)
24 Veröffentlichungen