Fachveröffentlichungen

  • Aufwärtsverschmelzung löst laut BFH Einbringungsgewinn II aus - Einordnung des enttäuschenden Urteils I R 48/15
    Ubg 2018, 439
    (Dreßler/Schwechel)
  • Erweiterte Gewerbesteuerkürzung nach Umstrukturierungen – Grenzen des Vergangenheitsbezugs
    Ubg 2018, 431
    (Broemel/Kölle)
  • Kommentierung der §§ 85, 89 bis 96, 264 und 270 bis 271 UmwG
    Habersack/Wicke (Hrsg.), beck-online, Großkommentar Umwandlungsgesetz, Online-Kommentar
    (Fuchs)
  • Grunderwerbsteuerreform im Bereich der „Share Deals" – Beschlüsse der Finanzministerkonferenz, Praxisfolgen, verfassungsrechtliche Probleme
    DStR 2018, 1521
    (Broemel/Mörwald)
  • Steuerneutrale Übertragung von Wirtschaftsgütern zwischen beteiligungsidentischen Schwestergesellschaften mittels Rücklage nach § 6b EStG
    EWiR 2018, 393
    (Riedel)
  • Kommentierung Umwandlungen/Verschmelzung
    Fuhrmann/Wälzholz (Hrsg.), Formularbuch Gesellschaftsrecht, 3. Auflage, 2018
    (Erkens)
  • Kommentierung zur Verschmelzung und zum Formwechsel von Genossenschaften
    beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Umwandlungsgesetz, 2018, GesamtHrsg: Henssler; Hrsg: Habersack/Wicke
    (Erkens)
  • Gewinn aus als Gegenleistung für Vermögensübertragung an Anteilseigner zu gewährende Aktien – keine Rückwirkung, Anmerkung zu BFH v. 17.1.2018 – I R 27/16
    DStRK 2018, 182
    (Broemel)
  • Implikationen der ATAD auf das Konzept der übertragenden Zurechnung nach § 14 AStG
    IStR 2018, 188
    (Kahlenberg/Hagemann)
  • Es steht fest: § 50d Abs. 3 EStG a.F. verstößt gegen Unionsrecht
    IWB 2018, 145
    (Kahlenberg)
  • Anerkennung von Teilwertberichtigungen auf Gesellschafterdarlehen
    PIStB 2018, 67
    (Kahlenberg)
  • Hinzurechnungsbesteuerung und anschließende Gewinnausschüttung
    NWB 2018, 630
    (Kahlenberg)
  • Hybride Betriebsstätten im Fokus der OECD - Folgerungen aus dem OECD-Bericht zu den sog. Branch Mismatches
    IStR 2018, 93
    (Kahlenberg)
  • Die Anrufungsauskunft bei Mitarbeiter- und Managementbeteiligungsprogrammen
    DB 2018, 1044
    (Prusko)
  • Steuerliche Missbrauchsvermeidung im Europäischen Binnenmarkt (Dissertation)
    Verlag Peter Lang, 2018
    (Prusko)
  • Zur (fehlenden) Systematik bei der Umwandlungsbesteuerung von Mitunternehmerschaften
    Ubg 2018, 148
    (Riedel)
  • Das Umwandlungssteuerrecht der Mitunternehmerschaft - Eine Analyse der § 6 Abs. 5 EStG, § 24 UmwStG und der Realteilung anhand der Prinzipien der Umwandlungs- und Mitunternehmerbesteuerung (Dissertation)
    Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln 2018
    (Riedel)
  • § 49 Umwandlungsrechtliche Regelungen zur Spaltung
    Lieder/Wilk/Ghassemi-Tabar (Hrsg.), Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Bd. 8, Umwandlungsrecht, 5. Aufl. 2018
    (Hemme)
  • § 54 Auswirkungen von Umwandlungen auf ertragsteuerliche Organschaftsverhältnisse
    Lieder/Wilk/Ghassemi-Tabar (Hrsg.), Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Bd. 8, Umwandlungsrecht, 5. Aufl. 2018
    (Hemme)
  • Verlustvernichtung durch Zwangsrealisierung von stillen Lasten bei Verschmelzungen von Kapitalgesellschaften?
    Ubg 2018, 17
    (Zimmermann)
  • FG Niedersachsen: Ausscheiden eines Gesellschafters aus einer zweigliedrigen vermögensverwaltenden Gesellschaft
    DStRK 2017, 325
    (Weiss)
  • Die materiellen Tatbestandswirkungen nach § 20 Abs. 3 Satz 1 UmwStG und § 4 Abs. 1 Satz 1 UmwStG - Eine Gegenüberstellung unter verfahrensrechtlichem Blickwinkel
    Ubg 2017, 629
    (Weiss/Brühl)
  • Die gesetzliche Neuregelung des Sanierungssteuerrechts - Einführung des § 3a EStG und § 7b GewStG sowie diverser flankierender Regelungen
    StuB 2017, 581
    (Weiss)
  • Formwechselnde Umwandlung einer GmbH in eine GbR; Eintragung des Namens der GbR als eintragungspflichtige Tatsache; Rechtsscheinhaftung, Anmerkung zum Versäumnisurteil des BGH (II ZR 314/15) vom 18.10.2016
    WuB 2017, 336
    (Fuchs/Thilo)
  • Anmerkungen zum Vorlagebeschluss des BFH vom 30.05.2017 – I R 62/14 – Zur Frage des Beihilfecharakters der Steuerbegünstigung nach § 6a GrEStG
    GmbHR 2017, 835
    (Brühl/Mörwald)
  • Neuere Rechtsprechung zur Einbringung in Kapitalgesellschaften nach § 20 UmwStG
    Ubg 2017, 259
    (Weiss/Brühl)
  • Vorrang der umwandlungsrechtlichen Gesamtrechtsnachfolge vor einem vertraglichen Abtretungsverbot, Anmerkung zum Urteil des BGH (VII Z 298/14) vom 22.9.2016
    WuB 2017, 206
    (Fuchs/Thilo)
  • FG Berlin-Brandenburg: Bestimmung des steuerlichen Übertragungsstichtags nach § 20 Abs. 6 S. 3 UmwStG 2006
    DStRK 2017, 123
    (Weiss)
  • Rückwirkungsfiktionen des Umwandlungssteuergesetzes
    SteuerStud 2017, 240
    (Weiss)
  • Anmerkungen zum Entwurf eines BMF-Schreibens zu §§ 4f und 5 Abs. 7 EStG
    Ubg 2017, 580
    (Riedel)
  • Neuere Rechtsprechung zur Gewerbesteuer bei Umwandlungen auf Personengesellschaften (§ 18 UmwStG)
    Der Konzern 2017, 91
    (Weiss)
  • Verlustrealisierung durch Wegfall der korrespondierenden Bilanzierung im Sonderbetriebsvermögen – „Umgehung“ von § 6 Abs. 5 Satz 3 EStG oder §§ 4f, 5 Abs. 7 EStG reloaded? Zugleich Besprechung von BFH v. 16.03.2017, IV R 1/15
    FR 2017, 494
    (Riedel)
  • § 50i EStG reloaded! Was ist nun zu tun?
    DStR 2017, 177
    (Liekenbrock)
  • FG Hamburg: Verdeckte Gewinnausschüttung durch Verschmelzung nach Forderungsverzicht mit Besserungsklausel
    DStRK 2017, 9
    (Weiss)
  • Kein Wegfall des Gewerbeverlustes beim heterogenen Formwechsel des (Mit-)Unternehmers - Kommentar zu FG Schleswig-Holstein vom 28.9.2016
    BB 2017, 40
    (Weiss)
  • Zur Einbeziehung von Gemeinkosten in die Veräußerungskosten nach § 8b Abs. 2 Satz 2 KStG – Zugleich Besprechung des Urteils des BFH vom 15.6.2016, I R 64/14 -
    FR 2016, 1040
    (Riedel/Scholz)
  • Neuauflage der Kommentierung zu § 50i EStG
    Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld (Hrsg.), Außensteuerrecht, Verlag Dr. Otto Schmidt, 2016
    (Liekenbrock)
  • Entschärfung von § 50i EStG durch das Anti-BEPS-Gesetz!?
    DStR 2016, 2609
    (Liekenbrock)
  • Zum fortführungsgebundenen Verlustvortrag gemäß § 8d KStG-E bei Umstrukturierungen
    DB 2016, 2562
    (Riedel/Scholz)
  • Blick ins Bilanz(steuer)recht
    NZG 2016, 375
    (Hennrichs/Riedel)
  • § 50i-Schreiben und seine Auswirkungen auf die Unternehmensnachfolge und Umstrukturierungen außerhalb des Umwandlungssteuergesetzes
    Ubg 2016, 120
    (Liekenbrock)
  • Sachagio bei GmbH-Gründungen und Kapitalerhöhungen - Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken im Überblick
    DNotZ 2016, 164
    (Lubberich)
  • § 50i-Schreiben und seine Auswirkungen auf Einbringungs- und Umwandlungsvorgänge
    DB 2016, 436-442
    (Liekenbrock)
  • Blick ins Bilanz(steuer)recht
    NZG 2015, 586
    (Hennrichs/Riedel)
  • Wie sind eigenbetriebliche Aufwendungen von Außenverpflichtungen i.S.d. § 249 Abs. 1 HGB abzugrenzen? - Besprechung von BFH v. 5.6.2014, IV R 26/11
    FR 2015, 371
    (Riedel)
  • Kommentierung des § 14 KStG
    Rödder/Herlinghaus/Neumann, KStG Kommentar, 2015
    (Rödder/Liekenbrock)
  • Veräußerungskosten i.S.d. § 8b Abs. 2 Satz 2 KStG bei ausschließlicher Anteilsveräußerung als Geschäftstätigkeit - Zugleich Besprechung des Urteils des FG Köln vom 01.10.2014 – 10 K 3593/1
    Ubg 2015, 76
    (Riedel)
  • Auswirkungen von Umwandlungen und Einbringungen auf die Inlandsverhaftung der Beteiligung an der Organgesellschaft i.S.d. § 14 Abs. 1 Nr. 2 Sätze 4 ff. KStG
    Ubg 2015, 445
    (Rödder/Liekenbrock)
  • Beseitigung des § 50i-Problems durch qualifizierten Anteilstausch
    DStR 2015, 1535
    (Liekenbrock)
  • Besteuerung bestimmter Einkünfte und Anwendung von Doppelbesteuerungsabkommen - Kommentierung zu § 50i EStG
    Flick/Wassermeyer/Baumhoff/Schönfeld (Hrsg.), Außensteuerrecht, Verlag Dr. Otto Schmidt, 2014
    (Liekenbrock)
66 Veröffentlichungen