Fachveröffentlichungen

  • Aktuelle Fragestellungen im Zusammenhang mit (Familien-)Stiftungen
    Ubg 2017, 665
    (Kraus/Mehren)
  • Zur Umsatzsteuerbefreiung für Umsätze der ambulanten Pflege (40%-Grenze des § 4 Nr. 16 Buchst. e UStG aF) (Anm. zu BFH-Urt. v. 28.6.2017 – XI R 23/14)
    MwStR 2017, 840
    (Erdbrügger)
  • Gewinnausschüttungen und -abführungen gemeinnütziger Kapitalgesellschaften – die Finanzverwaltung in der Zwickmühle
    DStR 2017, 2317
    (Kirchhain)
  • Ab 2018 neues Investmentsteuergesetz – Auswirkungen für gemeinnützige Stiftungen
    StiftungsWelt 2017, 90
    (Kirchhain)
  • Zur Anwendung des ermäßigten Umsatzsteuersatzes bei gemeinnützigen Integrationsprojekten
    UR 2017, 729
    (Schauhoff/Kirchhain)
  • Restaurationsleistungen und Restaurantführung als eng mit der Bildungsleistung verbundene Umsätze steuerfrei (Anm. zu EuGH v. 4.5.2017 – C-699/15)
    MwStR 2017, 497
    (Erdbrügger)
  • Keine Ersatzerbschaftsteuer bei einer nichtrechtsfähigen Stiftung, Anmerkung zu dem BFH-Urteil vom 25.1.2017 – II R 26/16
    npoR 2017, 166
    (Mehren)
  • Kommentierung der §§ 51 - 68 AO
    Pfirrmann/Rosenke/Wagner (Hrsg.), Beck'scher Onlinekommentar zur Abgabenordnung, 2017
    (Erdbrügger)
  • Bundesfinanzhof bestätigt Beschränkung der Umsatzsteuerbefreiung für Sozial- versicherungsträger im Reha-Bereich – Handlungsbedarf für Sozialversicherungsträger?
    WzS 2016, 284
    (Erdbrügger)
  • BMF-Schreiben vom 23.5.2016 eröffnet neue Möglichkeit zur Absicherung gegen strafrechtliche Vorwürfe bei Fehlern in Steuererklärungen
    npor 2016, 206
    (Erdbrügger)
  • Tax-Compliance-Management-Systeme als Absicherung gegen steuerstrafrechtliche Risiken
    Stiftung & Sponsoring 2016, 26
    (Erdbrügger)
  • § 14 Besonderheiten der Vermögensverwaltung und Vermögensanlage bei Stiftungen
    Schäfer/Sethe/Lang (Hrsg.), Handbuch der Vermögensverwaltung, 2. Aufl., 2016
    (Söffing/Blusz)
  • Zuwendung von Anteilen an gewerblich geprägten Mitunternehmerschaften an NPOs nicht mehr vollständig privilegiert? – Anmerkung zu OFD Frankfurt/M. vom 31.03.2016 und zu FinMin. Schleswig-Holstein vom 09.06.2016
    DB 2016, 1605
    (Kirchhain)
  • Germany: an emerging market for philanthropy social investment advise
    Philanthropy Impact, Issue 12, Special Edition, S. 22, Juni 2016
    (Christopeit/Runte)
  • Umsatzsteuerfreie Pflegeleistungen (Anm. zu BFH 18.7.2015 - V R 13/14)
    MwStR 2016, 203
    (Erdbrügger)
  • Was im Stiftungsrecht reformiert werden sollte
    npoR 2016, 2
    (Schauhoff)
  • Vieles ist möglich, nur keine Propaganda - Über die Vereinbarkeit politischer Aktivitäten mit dem Gemeinnützigkeitsrecht (Interview)
    Die Stiftung 1/2016, 38
    (Kirchhain)
  • Der Staat und der historische Stifterwille
    FAZ 19.01.2016, 6
    (Schauhoff/Kirchhain)
  • Die unternehmensverbundene Familienstiftung - "Gewinnerin" der Erbschaftsteuerreform?
    Ubg 2015, 629
    (Oertzen/Reich)
  • Social Entrepreneurship (Dissertation)
    Schriftenreihe des Institus für Stiftungsrecht und das Recht der Non-Profit-Organisationen Band 18, Bucerius Law School Press 2015
    (Momberger)
  • Wie viel Gewinn nötig, wie viel möglich? Leistungsbeziehungen gemeinnütziger Unternehmen und Konzerne auf dem Prüfstand - Zugleich Anmerkungen zum BFH-Urteil vom 27.11.2013 - I R 17/12
    DB 2014, 1831
    (Kirchhain)
  • Immer wieder Ärger mit Auslandsspenden - BFH, Urteil vom 17.9.2013, I R 16/12
    IWB 2014, 421
    (Kirchhain)
  • Buchbesprechung: Stiftungsrecht (Schlüter/Stolte), 2. Auflage, München 2013
    NJW 2014, 1162
    (Kirchhain)
  • Neue Verwaltungsrichtlinien für NPOs - Der neue Anwendungserlass zur Abgabenordnung im Lichte des Ehrenamtsstärkungsgesetzes
    DStR 2014, 289
    (Kirchhain)
  • Vom Fördern und Gefordertsein - Auslegungsfragen zur Mittelweitergabe gemeinnütziger Förderkörperschaften
    DStR 2013, 2141
    (Kirchhain)
  • Stiftungsbezüge als Kapitaleinkünfte? - Zugleich Anmerkung zum BMF-Schreiben vom 27.6.2006
    BB 2006, 2387
    (Kirchhain)
  • Stiftungsleistungen i.S.d. § 58 Nr. 5 AO und das Gebot der Satzungsmäßigkeit
    ZSt 2006, 159
    (Kirchhain)
  • Das Rückabwicklungsverbot des § 29 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 ErbStG bei Stiftungsleistungen i.S.d. § 58 Nr. 5 AO
    ZErb 2006, 413
    (Kirchhain)
  • Ist die ertragsfinanzierte Versorgung der Stifterfamilie durch eine gemeinnützige Stiftung auch über die Ein-Drittel-Grenze des § 58 Nr. 5 AO hinaus unschädlich?
    ZEV 2006, 534
    (Kirchhain)
  • Stiftungsbezüge als Kapitaleinkünfte? - Völlige Verkennung des Rechtsinstituts der Siftung?""
    ZSt 2004, 22
    (Kirchhain)
30 Veröffentlichungen