Fachveröffentlichungen

  • Zur Rückabwicklung oder Erstattung der Wertdifferenz der Beteiligung eines aufgrund unrichtiger Prospektangaben beigetretenen Kommanditisten, Anmerkung zum Urteil des BGH (II ZR 17/17) vom 6.2.2018
    EWiR 2018, 423
    (Fuchs/Grimm)
  • Kommentierung der §§ 85, 89 bis 96, 264 und 270 bis 271 UmwG
    Habersack/Wicke (Hrsg.), beck-online, Großkommentar Umwandlungsgesetz, Online-Kommentar
    (Fuchs)
  • Grundzüge des neuen Auswahlverfahrens zur Auswahl des Abschlussprüfers bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (PIE)
    Petersen/Zwirner (Hrsg.), Handbuch Bilanzrecht, 2. Aufl. 2018
    (Fuchs)
  • Zur Europarechtskonformität der Nicht-Beteiligung ausländischer Arbeitnehmer an der Aufsichtsratswahl nach deutschem Mitbestimmungsrecht, Anmerkung zum Beschluss des OLG München (31 Wx 321/15) vom 20.2.2017
    EWiR 2017, 457
    (Fuchs/Grimm)
  • Zur Haftung des Alleingesellschafter-Geschäftsführers einer Ein-Personen-GmbH bei Befolgung seiner eigenen Weisung, Anmerkung zum Urteil des LG München II (3 O 3420/15) vom 26.1.2017
    EWiR 2017, 591
    (Grimm/Fuchs)
  • Zum Ermessen des Aufsichtsrats bei der Bestellung eines Vorstandsmitglieds, Anmerkung zum Urteil des OLG München (23 U 3582/16) vom 12.01.2017
    WuB 2017, 654
    (Fuchs/Thilo)
  • Die Kapitalschutzfunktion des Jahresabschlusses nach dem BilMoG (Dissertation)
    Schriften zum Gesellschafts-, Bilanz- und Unternehmensteuerrecht Verlag Peter Lang 2018
    (Schaub)
  • ZEV-Report; Gesellschaftsrecht/Unternehmensnachfolge
    ZEV 2018, 357
    (Hannes/Reich)
  • Beratungsverträge mit Aufsichtsräten - Die sechs wichtigsten Regeln
    Der Aufsichtsrat 2018, 72
    (Bode)
  • Juristische Personen und ihre Organe als Vorstand der Stiftung (Dissertation)
    Springer Verlag, Schriften zum Stiftungs- und Gemeinnützigkeitsrecht, 2018
    (Wanka)
  • Stimmbindungsvereinbarungen im neuen Transparenzregister
    DStR 2018, 871
    (Schaub)
  • ZEV-Report; Gesellschaftsrecht/Unternehmensnachfolge
    ZEV 2018, 131
    (Hannes/Reich)
  • Schiedsfähigkeit III – Richtungswechsel des BGH bei Beschlussmängelstreitigkeiten in Personengesellschaften
    ZIP 2018, 411
    (Heinrich)
  • Ausfallhaftung der GmbH-Gesellschafter auch für als Untreue zu bewertende Entnahmen des Gesellschafter-Geschäftsführers bei Unterbilanz, Anmerkung zum Urteil des OLG Hamm (8 U 79/16) vom 13.3.2017
    EWiR 2018, 43
    (Fuchs/Grimm)
  • Das Transparenzregister nach dem neuen Geldwäschegesetz
    NJW Spezial 2017, 463
    (Fuchs/Lakenberg)
  • Zur Befreiung eines Liquidators von § 181 BGB, Anmerkung zum Beschluss des OLG Köln (2 Wx 377/16) vom 21.9.2016
    EWiR 2017, 367
    (Fuchs/Grimm)
  • Formwechselnde Umwandlung einer GmbH in eine GbR; Eintragung des Namens der GbR als eintragungspflichtige Tatsache; Rechtsscheinhaftung, Anmerkung zum Versäumnisurteil des BGH (II ZR 314/15) vom 18.10.2016
    WuB 2017, 336
    (Fuchs/Thilo)
  • Zur Auslegung einer Regelung zur Rückforderung von Ausschüttungen im Gesellschaftsvertrag einer Publikumspersonengesellschaft, Anmerkung zum Urteil des OLG Nürnberg (8 U 2259/15) vom 1.8.2016
    EWiR 2017, 299
    (Grimm/Fuchs)
  • Überblick über die neue GmbH-Gesellschafterliste
    GmbHR 2017, 727
    (Schaub)
  • Das neue Transparenzregister naht – Überblick über die Regelungen und praktische Auswirkungen für Personenvereinigungen
    DStR 2017, 1438
    (Schaub)
  • Kaduzierung nach wiederholter Aufforderung per Einwurf-Einschreiben
    DNotZ 2017, 418
    (Lubberich)
  • Änderungen des Deutschen Corporate Governance Kodex 2017
    NJW-Spezial 2017, 207
    (Fuchs/Erkens)
  • Vorrang der umwandlungsrechtlichen Gesamtrechtsnachfolge vor einem vertraglichen Abtretungsverbot, Anmerkung zum Urteil des BGH (VII Z 298/14) vom 22.9.2016
    WuB 2017, 206
    (Fuchs/Thilo)
  • Zur Eintragungsfähigkeit des Nießbrauchs an einem Kommanditanteil, Anmerkung zum Beschluss des OLG München (31 Wx 204/16) vom 8.8.2016
    EWiR 2017, 43
    (Fuchs/Grimm)
  • Mitteilungspflichten gegenüber dem Transparenzregister im Rahmen der Unternehmensnachfolge
    ZEV 2017, 695
    (Frese)
  • Zur Zuständigkeit für die Satzungsänderung bei der GmbH einer sog. Einheitsgesellschaft, Anmerkung zum Beschluss des OLG Celle (9 W 93/16) vom 6.7.2016
    EWiR 2016, 755
    (Giedinghagen/Fuchs)
  • Verdeckte Sacheinlage und fehlende schuldtilgende Leistung bei Voreinzahlung auf Kapitalerhöhung, Anrechnungslösung
    DNotZ 2016, 811
    (Lubberich)
  • Gehrlein/Born/Simon, GmbHG Kommentar, 3. Aufl. 2016 (Mitautor)
    (Nießen)
  • Prüfung und Überwachung der unterjährigen Finanzberichte durch den Aufsichtsrat
    NZG 2016, 1015
    (Fuchs)
  • Zum Widerruf des Beitritts zu einer geschlossenen Publikumsgesellschaft im Liquidationsstadium der Gesellschaft, Anmerkung zum Urteil des OLG Stuttgart (Az. 14 U 2/15) vom 6.4.2016
    EWiR 2016, 491
    (Fuchs/Ossendot)
  • Direkte Inanspruchnahme der D&O-Versicherung durch die Gesellschaft bei Abtretung des Freistellungsanpruchs des Vorstands, Anm. zu BGH, Urt. v. 13.4.2016 – IV ZR 304/13
    GWR 2016, 252
    (Herb)
  • Keine generelle Entbindung des Aufsichtsrats von seiner Verschwiegenheitspflicht im Voraus
    GWR 2016, 314
    (Merkelbach/Herb)
  • Sanierungsbeiträge und Innenausgleich in der Treuhand-KG: Ausgleichsansprüche gegen Mit-Treugeber
    DNotZ 2016, 416
    (Lubberich)
  • Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung: Begrenzung der Einbeziehung Dritter in den Schutzbereich eines Anwaltsvertrags, GmbHR 2016, R145
    GmbHR 2016, R145
    (Fuhrmann/Merks)
  • Die Methodik des EuGH im Urheberrecht (Dissertation)
    Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
    (Roder-Hießerich)
  • Die Rechtsprechung des EuGH zum Unionsurheberrecht aus methodischer Sicht - zugleich ein Beitrag zur Fortentwickung des europäischen Privatrechts im Mehrebenensystem
    ZfPW 2016, 129
    (Leistner/Roder-Hießerich)
  • Herabsetzung der Vorstandsbezüge wegen Verschlechterung der Lage der Gesellschaft, Anm. zu BGH, Urt. v. 27.10.2015 - II ZR 296/14
    GWR 2016, 95
    (Herb/Merkelbach)
  • Die vereinfachte Sacheinlage von nicht-börsengehandelten Wertpapieren nach § 33a AktG
    NZG 2016, 208
    (Leuering)
  • Kommentierung 3. Außergerichtliche Restrukturierung - 3.1.4 Notwendigkeit und rechtliche Anforderungen an ein Sanierungskonzept
    2. Auflage Handbuch Unternehmensrestrukturierung
    (Brünkmans/Simon)
  • Sachagio bei GmbH-Gründungen und Kapitalerhöhungen - Gestaltungsmöglichkeiten und Risiken im Überblick
    DNotZ 2016, 164
    (Lubberich)
  • Zur Wissenszurechnung bei der Haftung einer juristischen Person aus § 826 BGB, Anmerkung zum Urteil des KG Berlin (Az. 2 U 57/09) vom 27.8.2015
    EWiR 2016, 77
    (Fuchs/Ossendot)
  • Ausschüttung des Bilanzgewinns einer Aktiengesellschaft
    NJW Spezial Heft 2015, 655 f.
    (Leuering/Rubner)
  • Aktienrechtsnovelle 2016
    NJW Spezial Heft 2016, 15 f.
    (Leuering/Rubner)
  • § 18 Kosten des Rechtsstreits (steuerlicher Teil)
    Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Band 7: Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, 5. Aufl. 2016
    (Hemme)
  • § 28 Streitigkeiten um den Ausschluss eines Aktionärs (Squeeze out) (steuerlicher Teil)
    Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Band 7: Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, 5. Aufl. 2016
    (Hemme)
  • § 76 Steuerrechtliche Besonderheiten bei Poolverträgen
    Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts Band 7: Gesellschaftsrechtliche Streitigkeiten, 5. Aufl. 2016
    (Reich)
  • EBA beginnt neue Runde der Vergütungsregulierung
    Die Bank 2016, 64
    (Merkelbach/von Hören)
  • Nachhaftung des übertragenden Versicherungsunternehmens gem. § 133 UmwG, Anm. zu BGH v. 13.8.2015 – VII ZR 90/14
    WuB 2016, 105
    (Merkelbach)
  • Konflikte bei der Willensbildung in der Einheitsgesellschaft
    NZG 2016, 808
    (Brosius/Frese)
  • Zur Beweiserhebung über einen vom Vertragswortlaut abweichenden übereinstimmenden Willen, Anmerkung zum Beschluss des BGH (Az. II ZR 126/14) vom 21.4.2015
    EWiR 2015, 725
    (Fuchs/Ossendot)
79 Veröffentlichungen