Das nächste Forum Arbeitsrecht widmet sich besonders der Umsetzung des Koalitionsvertrags: Wir geben einen Ausblick, welche arbeitsrechtlichen Aspekte der Koalitionsvertrag enthält und auf welche gesetzlichen Entwicklungen sich Personaler in der aktuellen Legislaturperiode einstellen können.

Zudem befassen wir uns mit einem Thema, das Personalabteilungen in der digitalisierten Arbeitswelt von heute immer öfter beschäftigt: Mitarbeiter sollen vielfach nicht mehr dauerhaft auf ein und demselben Arbeitsplatz eingesetzt werden, sondern flexibel mit sich ändernden Aufgaben und (Team-)Arbeitsprozessen betraut werden, so dass sie wechselnde Rollen/Funktionen wahrnehmen. Diese Multirollen werfen diverse Fragen auf, insbesondere im Hinblick auf Stellenbewertungen, Vergütung und die arbeitsrechtliche Zulässigkeit eines solchen flexiblen Mitarbeitereinsatzes. Gemeinsam mit Experten von Kienbaum geben wir Ihnen einen Überblick über die personalwirtschaftlichen sowie arbeitsrechtlichen Aspekte von Multirollen.

Abgerundet wird das Programm wie immer mit einer Zusammenfassung der wichtigsten aktuellen arbeitsrechtlichen Rechtsprechung, die Personaler bei ihrer alltäglichen HR-Arbeit kennen sollten.

Programm und Referenten

Themen

  • Update Rechtsprechung
  • Arbeitsrechtliche Aspekte des Koalitionsvertrags
  • Multirollen als neue Beschäftigungsformen in der Unternehmenspraxis – Mögliche Gestaltungsformen und arbeitsrechtliche Aspekte


Referenten
Dr. Tobias Nießen, Partner/Rechtsanwalt, Flick Gocke Schaumburg
Dr. Andreas Wirtz, Assoziierter Partner/Rechtsanwalt/Fachanwalt für Arbeitsrecht, Flick Gocke Schaumburg
Hans-Carl von Hülsen, Senior Expert Compensation, Kienbaum Consultants International

 

Termine und Veranstaltungsorte

Montag, 9. April 2018
Hamburg, 9:30 bis 11:30 Uhr

Flick Gocke Schaumburg
Amelungstraße 8 -10
20354 Hamburg
Google Maps

Berlin, 17:00 bis 19:00 Uhr
Flick Gocke Schaumburg
Unter den Linden 10
10117 Berlin
Google Maps

Dienstag, 17. April 2018
Frankfurt, 9:30 bis 11:30 Uhr

Flick Gocke Schaumburg
MesseTurm, Friedrich-Ebert-Anlage 49
60308 Frankfurt am Main
Google Maps

Bonn, 17:00 bis 19:00 Uhr
Flick Gocke Schaumburg
Friedrich-Ebert-Allee 13
53113 Bonn
(Zufahrt über Fritz-Schäffer-Straße)
Google Maps


Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung möglichst bis zum 30. März 2018 an arbeitsrecht@fgs.de.